Kreditratenrechner

Kreditratenrechner

Mit einem Kreditratenrechner können Sie vorab ermitteln, wie hoch die monatlichen Raten in Abhängigkeit vom Zinssatz, der Laufzeit und dem Kreditbetrag ausfallen. Darüber hinaus erfahren Sie, mit welcher Restschuld nach Ablauf der Sollzinsbindung zu rechnen ist.


Behalten Sie den Überblick über Ihre Finanzen.

Ermitteln Sie zuverlässig Ihren Finanzierungsbedarf.

Lassen Sie sich kostenlos einen Tilgungsplan erstellen.

Finden Sie den passenden Anbieter für Ihren Kredit.

Der Kreditratenrechner für den Hauskauf

Bei einer Baufinanzierung ist eine sorgfältige Planung unerlässlich. Denn einerseits gilt es, den gesamten Kreditbetrag so schnell wie möglich zu tilgen, andererseits müssen die monatlichen Raten auch langfristig gestemmt werden können. Zur Orientierung bietet sich ein Kreditrechner an.


Was ist das besondere bei Kreditraten für ein Annuitätendarlehen?

Die Standardlösung unter den Produkten zur Immobilienfinanzierung ist in Deutschland das Annuitätendarlehen. Bei dieser Darlehensform wird für die Rückzahlung des gesamten Kreditbetrags eine gleichbleibende monatliche Rate vereinbart. Diese konstante Kreditrate, die auch als Annuität bezeichnet wird, setzt sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammen. Da der Zinssatz beim Annuitätendarlehen über einen bestimmten Zeitraum festgeschrieben wird und die Zinsen nur auf die verbleibende Restschuld zu zahlen sind, nimmt der Zinsanteil mit jeder gezahlten Kreditrate ab. Dementsprechend erhöht sich der Tilgungsanteil während der Kreditlaufzeit kontinuierlich in Höhe der eingesparten Zinsen. Daher wird bei einem Annuitätendarlehen auch immer nur ein anfänglicher Tilgungssatz vereinbart.

Die zu erwartende Höhe der monatlichen Rate können Sie mit einem Kreditratenrechner ermitteln. Darüber hinaus können sich Immobilieninteressierte mit diesem Kreditrechner einen Zins- und Tilgungsplan anzeigen lassen und erhalten so einen Überblick über den Verlauf der Baufinanzierung. Die Planung wird so enorm durch den Kreditrechner erleichtert. Für den Hauskauf ist diese Kalkulierung essenziell.

Zinsen vergleichen oder rechnen!

Zinsen vergleichen

Zinsen vergleichen

Ihre Vorteile

Vergleichen Sie Anbieter in Ihrer Region.

Erhalten Sie Informationen zu Jahreszins, Monatsraten und Bonitätsvoraussetzungen.

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer.

Kredit berechnen

Kredit berechnen

Ihre Vorteile

Ermitteln Sie, wie hoch Ihr Darlehen sein kann.

Baukredit-Konditionen online kalkulieren, statt selbst zu rechnen.

Erhalten Sie einen detaillierten Tilgungsplan.

Wie kann ich mit dem Kreditratenrechner meine Immobilienfinanzierung planen?

Wer beispielsweise für ein Bauvorhaben ein Darlehen in Höhe von 200.000 Euro benötigt, kann mit einem Kreditratenrechner ermitteln, mit welcher monatlichen Belastung bei unterschiedlichen Tilgungssätzen und Laufzeiten zu rechnen ist. Bei einem zugrunde gelegten Zinssatz von 3,5 Prozent und einer Sollzinsbindung von zehn Jahren beläuft sich die monatliche Rate bei einem anfänglichen Tilgungssatz von 2,0 Prozent auf rund 917 Euro. Wer nun diesen Betrag monatlich nicht aufbringen kann, muss den anfänglichen Tilgungssatz reduzieren. So verringert sich die monatliche Kreditrate auf lediglich 750 Euro, wenn ein Tilgungssatz von 1,0 Prozent veranschlagt wird. Ist hingegen der finanzielle Spielraum größer, kann der Tilgungssatz auch höher angesetzt werden. Bei einem Tilgungssatz von 3,0 Prozent fällt die Monatsrate mit 1.083 Euro deutlich höher aus. Zu berücksichtigen ist in diesem Zusammenhang jedoch, dass ein Baudarlehen eine langfristige Verpflichtung ist und die Raten in der Regel über Jahrzehnte aufgebracht werden müssen. Daher sollten Immobilieninteressierte die Baufinanzierung so kalkulieren, dass auch bei einer Änderung der Lebensumstände die Tilgung des Baudarlehens gewährleistet ist. Zugleich führt eine höhere Tilgungsrate auch dazu, dass das Darlehen schneller zurückgezahlt wird und somit die gesamten Zinskosten geringer ausfallen. Mit Hilfe von Tilgungsrechner und Zinsrechner lassen sich verschiedene Möglichkeiten vergleichen und die für die individuelle Situation beste Variante ermitteln


Was kann ich mir leisten?

Welche Daten sind für den Kreditratenrechner erforderlich?

Um die Höhe der monatlichen Rate mithilfe des Kreditratenrechners online ermitteln zu können, sollten Sie einige Daten zur Baufinanzierung parat haben. Je mehr Informationen Sie angeben, desto genauer ermittelt der Kreditratenrechner. Ein Haus oder eine andere Immobilie ist eine große Investition, die gut geplant werden sollte. In erster Linie sind der gewünschte Kreditbetrag und der voraussichtliche Zinssatz erforderlich. Darüber hinaus sind der anfängliche Tilgungssatz sowie die Dauer der Sollzinsbindung in den Kreditrechner einzutragen. Sind alle erforderlichen Daten vorhanden, können Immobilieninteressierte nun verschiedene Szenarien miteinander vergleichen und die Baufinanzierung so planen, dass in Abhängigkeit von der persönlichen finanziellen Situation die Kreditraten auch langfristig aufgebracht werden können.

Welche Kreditrate sollte ich wählen?

Um herauszufinden, welche Kreditrate Sie sich leisten können, ohne in finanzielle Engpässe zu geraten, bietet sich eine Haushaltsrechnung an. Hier werden Ihre Einnahmen sämtlichen Ausgaben gegenübergestellt. Zu den Ausgaben zählt beispielsweise die Miete, falls Sie etwa während des Hausbaus noch in einer Mietwohnung leben. Daneben sollten Sie zum Beispiel auch an KFZ-Kosten, Versicherungsbeiträge, Lebensmittel, Kleidung und Freizeitaktivitäten denken. Die Differenz bildet jedoch noch nicht den Betrag, den Sie für eine Kreditrate ausgeben sollten. Schließlich sollten Sie auch ein finanzielles Polster haben, falls unerwartete Ausgaben für beispielsweise Reparaturen auftreten.

In 5 Rechner-Schritten zur soliden Finanzplanung

  1. Haushaltsrechner - Regelmäßiges, planbares Einkommen und fixe Ausgaben - Diese Rechnung bildet die Basis für eine solide Finanzplanung.
  2. Eigenkapitalrechner - Berechen Sie Ihr verfügbares Kapital. Welchen Anteil wollen Sie der Finanzierung beisteuern, was bleibt als Reserve?
  3. Belastbarkeitsrechner - Kreditrahmen und Tilgungsrate, was passt noch zu Ihren Einkünften? Ermitteln Sie die maximale Tilgungsrate!
  4. Tilgungsrechner - Wie verhält sich Zinsanteil und Restschuld im monatlichen Verlauf? Jetzt den monatlichen Restschuldbetrag berechnen!
  5. Baufinanzierung - Sie haben alle Berechnungen gemacht? Vergleichen Sie nun die Konditionen und kontaktieren Sie unverbindlich Anbieter!

Bleiben Sie mit uns auf dem neusten Stand

Unser Newsletter informiert Sie alle 14 Tage rund um die Finanzierung und bietet Ihnen hilfreiche Tipps.

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und kostenlos abonnieren.


Weitere Finanzierungsrechner