Gutachter; Sachverständiger

Familie Madeheim hat es geschafft: Nach langer Suche hat sie in Böblingen ein Haus in guter Lage gefunden und dieses erworben. Dabei geholfen hat ein Immobilien-Gutachter. Indem er die Immobilie bewertete und nach Mängeln suchte, hat er für sie beim Kauf 20.000 Euro gespart.


Hauskauf ist eine komplizierte Sache, stellte auch Frau Madeheim fest. Sein Traumhaus zu finden ist eine Sache. Den Wert und den Zustand der Immobilie dann richtig einzuschätzen, ist für einen Laien aber fast unmöglich. Während der Verkäufer häufig die Hilfe eines Maklers in Anspruch nimmt, fehlt dem Käufer oft fachkundige Unterstützung. Diese Lücke kann nur ein kompetenter Berater für den Käufer schließen. Hauskäufer sind in der Regel Laien, die nur ein Mal im Leben eine Immobilie kaufen. Der Kauf einer Immobilie ist eine Lebensentscheidung. Damit sie nicht zu einem Albtraum wird, sollte vor dem Kauf Hilfe in Anspruch genommen werden.
Fachleute für die Begehung von Immobilien sind erfahrene Immobiliengutachter. Dies können Bauingenieure und Architekten sein, die eine Zusatzausbildung zum Wertgutachter und Bauschadensgutachter absolviert haben.
Da in den Kaufverträgen zwischen Privatperson die Mängelhaftung ausgeschlossen wird (gekauft wie gesehen), kann nur ein Fachmann das Risiko eines übersehenen Bauschadens verhindern. Bei Begehungen durch die Bausachverständigen können natürlich keine Probebohrungen vorgenommen werden, so dass nur offensichtliche Mängel erkannt werden. Hier geht es jedoch besonders um Feuchtigkeit, Risse in den Wänden, undichte Fenster und unfachmännischen Renovierungsarbeiten. Für den Kaufinteressierten ist es wichtig zu wissen, wie viel Sanierungskosten auf ihn nach dem Kauf zukommen können und ob er sich diese überhaupt leisten kann. So sichert sich der Käufer gegen finanzielle Risiken ab.

Bei einer Bewertung der Immobilie werden zusätzlich noch Lasten im Grundbuch und im Baulastenverzeichnis geprüft, bevor der Verkehrwert errechnet wird. Die korrekte Bewertung von Immobilien ist für Laien nahezu unmöglich, da sehr viele Faktoren eine Rolle spielen, die beachtet werden müssen.
"Wir sind uns nun sicher, dass wir mit dem Haus einen guten Kauf gemacht haben. Wir kennen die kleinen Probleme der Immobilie und können diese sofort beheben." lobt Frau Madeheim nach dem Notartermin die Arbeit des Beraters: "Die Hilfe und die Beratung durch den Gutachter war für uns auf jeden Fall das Geld wert."

Diese Artikel könnten Sie interessieren: