Wohnen in
Mecklenburg-Vorpommern, Rostock

Mietwohnungen
199
Eigentumswohnungen
140
Häuser zur Miete
5
Häuser zum Kauf
29

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Rostock

Rostock: Die Stadt am Meer

Die Hansestadt Rostock liegt im Norden des Bundeslands Mecklenburg-Vorpommern, zieht sich rund 20 Kilometer am Lauf der Warnow bis zur Ostsee entlang und beherbergt rund 203.000 Einwohner, die in den 31 Ortsteilen der Stadt leben.

Rostock ist nach Einwohnerzahl und Fläche die größte und zugleich wirtschaftlich und kulturell die wichtigste Stadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Die Lage am Meer und der Hafen prägen das Stadtbild genauso wie die Hanse, deren Backsteingotik und die Universität Rostock.

Die Ostsee und Sehenswürdigkeiten

Für Sportbegeisterte bietet die Ostsee zahlreiche Möglichkeiten: Schwimmen, Baden, Segeln und Surfen ist dabei vor allem der wärmeren Jahreszeit vorbehalten. Wandern, walken, joggen und reiten kann man dagegen immer: Die „Rostocker Heide“, die sich von Markgrafenheide bis nach Graal-Müritz erstreckt, bietet hierfür Kilometerlange Wander-, Fahrrad- und Reitwege.

Seit knapp 800 Jahren wird in Rostock Geschichte geschrieben: Daran erinnern alte Bauwerke, wie das Rathaus aus dem 13. Jahrhundert, die Petrikirche oder die Marienkirche. Dabei hat es die Stadt geschafft, sich ihren ursprünglichen Charme zu erhalten, sich Neuem aber nie verschlossen.

Wirtschaft und Verkehr

Der Standort Rostock wird nach wie vor durch eine maritime Wirtschaft geprägt, die sich durch eine stetig entwickelnde Hafenwirtschaft, moderne Schiffbauindustrie sowie kompetente Zulieferer und Dienstleister auszeichnet. Zudem investiert die Stadt umfangreich u.a. in den Schiffsmotoren- und Maschinenbau, in den Nahrungsgütersektor sowie in die Bereiche Elektrotechnik, Biotechnologie und Medizintechnik.

Über die A19 (Rostock-Wittstock/Dosse) und A20 (Bad Segeberg-Kreuz Uckermark) ist Rostock an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Zudem durchqueren dir B103, 105 und 110 das Stadtgebiet. Über den Rostocker Hauptbahnhof bestehen unter anderem Verbindungen nach Berlin, Hamburg, Leipzig und Schwerin. Im Sommer bestehen zudem regelmäßige Fährverbindungen nach Gedser (Dänemark), Trelleborg (Schweden) und Helsinki (Finnland).

Rostock hat für alle seine Bewohner viel zu bieten: Frische Seeluft, weißer Sandstrand und die Ostsee liegen direkt vor der Haustür. Die alten Backsteingebäude mit dem hanseatischen Charme in der Innenstadt bieten dazu ein schönes Ambiente, in dem man sich wohlfühlen kann.

Anne Wall

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.


Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}