Wohnen in
Zwickau (Kreis)

Mietwohnungen
1.077
Eigentumswohnungen
109
Häuser zur Miete
9
Häuser zum Kauf
546

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Zwickau (Kreis)

Landkreis Zwickau: Reizvolle Landschaft und starke Wirtschaft

Der Landkreis Zwickau ist ein im Jahr 2008 entstandener Landkreis im Westen von Sachsen. Flächenmäßig ist er der kleinste Landkreis Sachsens, hat aber die höchste Einwohnerdichte aller Landkreise der neuen Bundesländer.

Im August 2008 wurde der Landkreis Zwickau aus den ehemaligen Landkreisen Chemnitzer Land und Zwickauer Land sowie der Stadt Zwickau gebildet. Im Landkreis leben rund 342.000 Einwohner in 14 Städten und 19 Gemeinden. Im Osten wird die Region von Chemnitz, im Südosten vom Erzgebirgskreis, im Südwesten vom Vogtlandkreis und im Norden vom Freistaat Thüringen und Landkreis Mittelsachsen begrenzt.

Wirtschaft und Landschaft

In den vergangenen Jahrhunderten war der Landstrich vor allem bäuerlich-ländlich geprägt. Im Zuge der industriellen Revolution nahm die Region einen starken wirtschaftlichen Aufschwung. Heute gilt der Landkreis als Automobilstandort in Sachsen und Ostdeutschland und beherberg Unternehmen im Maschinenbau, der Elektrotechnik sowie in der Logistik. Ein besonderes Augenmerk legt der Landkreis auf die Weiterentwicklung von Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen.

Die Landschaft des Landkreises ist sanft und reizvoll. Weite Waldflächen wechseln sich mit Feldern, Wiesen und Talauen ab. Hier können Wanderer auf ein gut ausgebautes und umfangreiches Netz von Wanderwegen zurückgreifen, die mit zahlreichen Rastplätzen und Einkehrmöglichkeiten versehen sind. Aber auch auf dem Fahrrad kann der Landkreis erkundet werden, beispielsweise auf dem Mulderadweg und dem Pleißeradweg.

Verkehr und Bildung

Verkehrstechnisch liegt der Kreis optimal. Zwei Autobahnen durchziehen sein Gebiet, die A4 in Ost-West-Richtung und die A72 in Nord-Süd-Richtung. Die B93, 173, 175 und 180 sorgen für die zügige Erreichbarkeit der nahen und fernen Ziele.

Im Landkreis Zwickau unterrichten 66 Grundschulen, 30 Mittelschulen, 14 Gymnasien und 13 Förderschulen die Schülerinnen und Schüler der Region. Komplettiert wird das schulische Angebot durch neun berufliche Schulzentren, einer Volkshochschule, drei Musikschulen und dem Medienpädagogischen Zentrum Zwickau.

Der Landkreis Zwickau - das sind weite Landschaften, sanfte Hügel, saftige Talauen, weite Felder, viele Industriegebäude, städtische Bürgerhäuser und Villenwirtel, Waldhufen-, Straßen- und Angerdörfer sowie Fachwerkhäuser und Drei- und Vierseitenhöfe.

Anne Wall

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}