Wohnen in
Ennepe-Ruhr-Kreis

Mietwohnungen
442
Eigentumswohnungen
192
Häuser zur Miete
9
Häuser zum Kauf
315

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Ennepe-Ruhr-Kreis

Ennepe-Ruhr-Kreis: Im Herzen von Nordrhein-Westfalen

Der Ennepe-Ruhr-Kreis liegt landschaftlich reizvoll mitten im Herzen von Nordrhein-Westfalen und erstreckt sich entlang der Flusstäler von Ennepe und Ruhr. Er umfasst sowohl Teile des Ruhrgebiets als auch Ausläufer des Bergischen Landes und des Sauerlands.

Alle neun Städte des Kreises haben einen individuellen Charakter und jede ist auf ihre ganz eigene Art liebens- und lebenswert. Obwohl alle über eine gute eigene Infrastruktur verfügen, besteht, je nach Lage, ein enger Bezug zu den benachbarten Großstädten Dortmund, Hagen oder Wuppertal.

Wirtschaft

Wirtschaftlich macht sich die Nähe zum Ruhrgebiet bis heute bemerkbar: Die zahlreich angesiedelten Industrieunternehmen sind noch immer die größten Arbeitgeber des Kreises, auch wenn dieser Bereich zunehmend an Bedeutung verliert. Die Kreisverwaltung ist aus diesem Grund stark darum bemüht, Unternehmen aus anderen Branchen in den Kreis zu holen, im Fokus stehen dabei vor allem die Gesundheitswirtschaft, IT und Multimedia.

Landschaft, Freizeit und Bildung

Aufgrund der landschaftlichen schönen Lage spielt auch der Tourismus eine immer größere Rolle. Doch auch die Bewohner des Ennepe-Ruhr-Kreises profitieren von der Nähe zur Natur und den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, die sich daraus ergeben. Darüber hinaus hat der Ennepe-Ruhr-Kreis eine der niedrigsten Kriminalitätsraten in Nordrhein-Westfalen, und auch die Anzahl der Verkehrsunfälle sind auf die Anzahl der Einwohner gerechnet äußerst gering.

Der Landkreis ist Träger von zwei Gesamtschulen, zwei Förderschulen und von drei Berufskollegs. Seit 1982 gibt es auch die Privatuniversität Witten/Herdecke, die einzige deutsche Voll-Universität in nicht staatlicher Trägerschaft.

Der Ennepe-Ruhr-Kreis überzeugt durch seine zentrale Lage mitten in Nordrhein-Westfalen. Von hier erreicht man die Großstädte des Ruhrgebiets genau so schnell wie die grünen Oasen im Sauerland oder im Bergischen Land.

Stefanie Becker

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}