Wohnen in
Hannover (Kreis)

Mietwohnungen
374
Eigentumswohnungen
403
Häuser zur Miete
57
Häuser zum Kauf
806

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Hannover (Kreis)

Die Region Hannover: Aus zwei mach eins

Die Region Hannover ist seit dem 1. November 2001 das Ergebnis der Fusion des Landkreises Hannover und dem Kommunalverband Großraum Hannover. In der Region, die das Gebiet der Landeshauptstadt Hannover sowie 20 weitere Städte und Gemeinden umfasst, leben rund 1,2 Millionen Menschen.

Die Region Hannover grenzt im Westen an die Landkreise Schaumburg und Nienburg/Weser, im Norden an die Landkreise Heidekreis und Celle, im Osten an die Landkreise Gifhorn und Peine und im Süden an die Landkreise Hildesheim und Hameln-Pyrmont.

Landschaft und Freizeit

Der Norden der Region ist durch eine Heide- und Flusslandschaft geprägt, von der sich südwestlich der Naturpark Steinhuder Meer mit dem größten Binnensee Norddeutschlands erstreckt. Das Zentrum der Region bildet die Landeshauptstadt Hannover, die mit ihrer Altstadt, der Fußgängerzone und zahlreichen Kunst- und Kulturveranstaltungen lockt. Im Süden befindet sich der Höhenzug Deister, der mit herrlichen Buchen- und Fichtenwäldern zur Ruhe und Erholung einlädt.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region fügen sich zu einem beindruckenden Facettenreichtum zusammen: Insgesamt 44 Museen und Ausstellungen warten darauf besichtigt zu werden. Zudem gehören das Celler Schloss, die Festung Wilhelmstein und das Jagdschloss Springe neben zahlreichen Kirchen und Klöstern, darunter die UNESCO-Welterbestätte St. Michael in Hildesheim, zu den Highlights der Region.

Wirtschaft und Verkehr

Die Region ist ein Zentrum für medizinische Forschung und Technik: Mit jährlich über 400 Organverpflanzungen ist die Medizinische Hochschule Hannover das Zentrum der deutschen Transplantationsmedizin. In der Zukunftsbranche Biotechnologie, Medizintechnik und Life Science finden nationale und internationale Unternehmen und Existenzgründer im Medical Parc ein erstklassiges Entwicklungsumfeld. Zudem haben viele verschiedene Firmen, wie Bahlsen, Rossmann, Volkswagen Nutzfahrzeuge und die Deutsche Messe Ihren Sitz in der Region.

Am Autobahnkreuz Hannover treffen die Ost-West-Achse, die A2 (Oberhausen-Berlin), und die Nord-Süd-Achse, die A7 (Flensburg-Memmingen), aufeinander und sichern den Anschluss an das überregionale Straßennetz. Weiterhin befinden sich die A352 und A37 sowie mehrere Bundesstraßen in der Region. Über den Hauptbahnhof Hannover bestehen unter anderem Verbindungen nach Hamburg, Kassel, Hamm und Berlin.

In der Region Hannover findet man ruhiges und ländliches Ambiente auf der einen, Großstadtflair und moderne Architektur auf der anderen Seite. Mit ihren grünen Höhenzügen, ihren blauen Wasserflächen und violetten Heidelandschaften ist die Region äußerst abwechslungsreich und bietet für jedermann Wohn- und Lebensraum.

Anne Wall

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190507111228 / r${buildNumber}