Wohnen in
Niedersachsen, Braunschweig

Mietwohnungen
358
Eigentumswohnungen
234
Häuser zur Miete
15
Häuser zum Kauf
134

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Braunschweig

Die niedersächsische Löwenstadt

Braunschweig besitzt etwa 248.000 Einwohner (Stand 2010) und ist nach Hannover die größte Stadt Niedersachsens. Zusammen mit den Städten Salzgitter und Wolfsburg bildet die Kreisfreie Stadt eines der neun Oberzentren des Landes.
Die Stadt wird geprägt durch ein Wechselspiel zwischen Historie und Gegenwart, Tradition und Zukunft.

Ihr unverwechselbares Profil erhielt die Stadt durch die stetige Entwicklung der Kultur-, Forschungs- und Technologielandschaften. Vielfältig wie die Stadt präsentiert sich auch die Region mit ihrer kulturellen, historischen und wirtschaftlichen Reichhaltigkeit.

Erstklassiges Freizeit- und Kulturangebot

Braunschweig bietet ein großes Freizeit- und Kulturangebot, mit vielen Einkaufs-, Sport-, Erholungs- und Spaßmöglichkeiten. Jedoch ist die Stadt, deren Gründung auf Heinrich den Löwen zurück geht, auch als Universitätsstadt, Wirtschafts- und Wissenschaftszentrum eine feste Größe in Deutschland.

Attraktiver Wissenschaftsstandort

Der Standort Braunschweig verbindet Tradition mit Hochtechnologie und verfügt über gute Infrastruktur mit bester Lage im Herzen Nordeuropas. Die Braunschweiger Bildungslandschaft umfasst darüber hinaus ein umfangreiches Angebot an städtischen Schulen sowie Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft für die Aus- und Fortbildung sowie berufliche Bildung und Freizeit.

Nora Wohlert

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wieder.

Immobilienangebote

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}