Gewerbe in
Bonn

Büros
395
Einzelhandel
70
Gastronomie
15
Lager & Hallen
54

Standortfaktoren

Gewerbeumfeld

Interessante Orte

Immobilienangebote

Portrait

Die ehemalige Bundeshauptstadt im Süden des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, kann auf mehr als 2000-jährige Vergangenheit zurückblicken. Mit ihren rund 320.000 Einwohnern gehört Bonn zu den geschichtsträchtigsten Städten der Bundesrepublik. Am Übergang von der Niederrheinischen Tiefebene zum Rheinischen Schiefergebirge, dehnt sich die Stadt zu beiden Rheinseiten aus und grenzt im Osten an das Siebengebirge und südlich davon an den Westerwald. Nach dem Wechsel als Regierungsstandort, konnte Bonn in den vergangenen Jahren mit großer Dynamik einen wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort errichten und aus der engen Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft entwickelten sich rasant neue Technologiebereiche wie die Kommunikations- und Informationswirtschaft und der große Gesundheitssektor. Die gut ausgebaute Bildungslandschaft, das breite Spektrum an Dienstleistungen und eine effiziente Beschäftigungspolitik verhelfen der Beethovenstadt zum Ruhm einer lebenswerten Stadt mit wirtschaftlichem Wachstumspotenzial. Hochqualifizierte Arbeitskräfte und überdurchschnittlich viele Beschäftigte mit einem Hochschulabschluss sind unter anderem wichtige Faktoren für Unternehmen und Existenzgründer, die ein Gewerbe in Bonn realisieren wollen.

Bonn – innovativer Wissenschaftsstandort mit Wachstumspotenzial und internationalem Profil

Eine gut ausgebaute Infrastruktur, attraktive Wirtschaftsförderungsprogramme und der interessante Branchenmix erweisen sich als konjunkturfördernd. Namhafte Traditionsunternehmen wie der Genussmittelproduzent Haribo, die Orgelmanufaktur Klais, Eaton Industries und Verpoorten ergänzen Unternehmen wie Fairtrade, Solar World und Vapiano, die von überregionaler Bedeutung sind. Viele Medienbetriebe, darunter die Deutsche Welle und der Fernsehsender Phoenix sind am Standort ebenso vertreten, wie das Regionalbüro und das Bundesstudio vom WDR. Ergänzt wird die Medienlandschaft durch namhafte Printmedien wie der General-Anzeiger, der zur Kölner Mediengruppe M.Dumont gehört.

2 / 20190306150748 / r${buildNumber}