Gewerbe in
Remscheid

Büros
47
Einzelhandel
16
Gastronomie
5
Lager & Hallen
18

Standortfaktoren

Gewerbeumfeld

Interessante Orte

Immobilienangebote

Portrait

Remscheid gehört mit seinen rund 111.000 Einwohnern zu den größten Städten im Bergischen Land. Als Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr und des Bergischen Städtedreiecks Wuppertal – Solingen – Remscheid, überzeugt die nordrhein-westfälische Stadt traditionell als bedeutender Wirtschaftsraum im Bereich der Metallverarbeitung. Der Maschinen- und Anlagenbau, die Schneidwarenfertigung und die Herstellung von Werkzeugen sind hier zu Hause. Alteingesessene Firmen wie auch junge Unternehmen bestimmen die Wirtschaftsstruktur der Stadt wie auch der angrenzenden Regionen. Das Stammwerk der Gebrüder Mannesmannröhren-Werke, die Werkzeugfabriken Gedore und Hazet wie auch die Firma Ferne gehören zu den Unternehmen, die auch auf internationaler Ebene erfolgreich agieren. Die Branchenvielfalt und die breite Unternehmensstruktur sind ideale Voraussetzungen für alle, die ein Gewerbe in Remscheid ansiedeln wollen. Die Wirtschaftsförderung stützt Neugründungen wie auch Unternehmenserweiterungen und eine Vielzahl an erschlossenen Gewerbegrundstücken und Immobilien stehen zu moderaten Preisen im Kreisgebiet zur Wahl.

Remscheid – Nordrhein-westfälisches Mittelzentrum mit Wachstumspotenzial

Zu den größten Arbeitgebern Remscheids gehört die Thyssen Krupp AG. Sie ist weltweit einer der größten Automobilzulieferer, der am Standort Remscheid mehr als 1.000 Menschen beschäftigt. Logistikkonzerne wie Kühne + Nagel wie auch ein erfolgreicher Einzelhandel ergänzen sich auf ideale Weise. Gut ausgebildete Facharbeitskräfte und eine ideale Infrastruktur sind weitere wichtige Standortfaktoren, die eine Gewerbeansiedlung in Remscheid interessant machen. Über die wichtige Verkehrsader A 1 ist die Stadt an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen und ein dichtes Bundesstraßennetz wie auch bedeutende Landstraßen gewährleisten schnelle Verbindungen in die umliegenden Regionen. Von großer Bedeutung ist auch das gut ausgebaute Schienennetz. Die Strecke Wuppertal-Oberbarmen-Solingen und zahlreiche andere Anbindungen gewährleisten auch schnelle überregionale Verbindungen zu internationalen Flughäfen wie Köln-Bonn, Düsseldorf und den Regionalflughafen Dortmund.

2 / 20190306150748 / r${buildNumber}