Baulexikon

Notaranderkonto

Das Notaranderkonto ist ein Konto, das der Notar verwaltet, und auf das der Käufer den Kaufpreis einzahlt.

Konto, das der Notar einrichtet, und auf das der Käufer den Kaufpreis einzahlt. Der Notar verwaltet es treuhänderisch und zahlt das Geld erst an den Verkäufer aus, wenn alle Vertragsbedingungen erfüllt und alle Behördengänge erledigt sind.

Gratis Hausbau-Kataloge

Hausbau-Kataloge bequem und kostenlos nach Hause bestellen.
Gratis Kataloge anfordern