Immofinanz



Informationen zu Immofinanz

Unternehmen

Die 1990 gegründete Immofinanz AG zählt zu Europas führenden Immobilienentwicklern und -investoren. Haupttätigkeitsfeld ist die Entwicklung und Verwertung von Immobilien. Der Fokus liegt dabei auf erstklassigen Objekten in den vier Assetklassen Logistik, Büro, Einzelhandel und Wohnen und in den acht Kernmärkten Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Rumänien, Ungarn, Russland und Slowakei. Zusätzlich engagiert sich das Unternehmen in den Bereichen Commercial und Residential in West- und Osteuropa. Bei der Entwicklung und Bewirtschaftung von individuellen Wohnlösungen bauen wir vor allem auf das Know-how der österreichischen Buwog, der Bauen und Wohnen GmbH.

Immobilienangebot

Die Immofinanz AG bietet Immobilien für Wohnen, Büro, Logistik und Einzelhandel an. Bei den Wohnbauentwicklungsaktivitäten konzentriert sich das Unternehmen vor allem auf die Märkte Polen, Österreich, Slowakei, Tschechien, Russland und Rumänien. Den größten Teil der Wohnimmobilien betreibt es im österreichischen Wohnungsmarkt. Das Segment Residential West ist auf Entwicklungsprojekte und Mietwohnungen in Deutschland und Österreich ausgerichtet. Im Segment Residential East wiederum bündelt die Immofinanz AG ihre Neubauaktivitäten im Bereich Wohnen in Osteuropa.

Dienstleistungen

Das Kerngeschäft besteht aus den drei Bereichen Asset Management, dem Kauf und der Bewirtschaftung von bestehenden Immobilien, Development, der Umsetzung von Entwicklungsprojekten, und Trade, der Verwertung von Immobilienobjekten. Etwa 80 Prozent der Einnahmen der Immofinanz AG werden mit der Vermietung von Immobilien in beliebten Lagen realisiert. Die weiteren 20 Prozent je zur Hälfte mit Immobilientransaktionen und der Entwicklung von Immobilienprojekten. Ein weiteres Tätigkeitsfeld der Immofinanz AG sind die Entwicklung und der Betrieb von hochwertigen Einkaufszentren und standardisierten Einzelhandelslösungen. Dabei ist die Immofinanz AG vor allem am Moskauer Einzelhandelsmarkt einer der führenden Immobilieninvestoren.

Fakten



Tätig in: Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Rumänien, Ungarn, Russland, Slowakei



Gründungsjahr: 1990



Unternehmensgröße: ca. 850 Mitarbeiter



Immobilientypen: Immobilien für Logistik, Büro, Einzelhandel, Wohnen

Referenzrojekt von Immofinanz

Gerling Quartier - Eigentumswohnungen

Dank seiner Architektur und der ruhigen Lage mitten in Köln gilt das Gerling Quartier als eine einmalige Gelegenheit für Menschen mit hohen Ansprüchen an ihre eigenen vier Wände. Zu den provisionsfreien Eigentumswohnungen in den verschiedenen Häusern gehören Maisonetten, Stadtwohnungen und Townhouses für die Erfüllung individueller Wohnträume.

 

  • Wohnfläche: ca. 60 - 380 m² | Zimmer: 2 - 6
  • Adresse: Gereonshof | 50672 Köln