Maximale Kreditrate ermitteln

Private Finanzplanung für die maximale Kreditrate

Eine sorgfältige Bestandsaufnahme der regelmäßigen Einnahmen und Ausgaben bildet die Grundlage für die Ermittlung der Kreditrate, die Sie monatlich bedienen können. Aber auch Aspekte der Lebensplanung wie etwa der Wunsch nach Kindern sind von Bedeutung.

Schafft das Eigenkapital die grundlegende Voraussetzung für Wohneigentum, muss das regelmäßige Einkommen auf viele Jahre das Wohnen in den eigenen vier Wänden sichern. Deswegen ist eine sorgfältige Berechnung der Einnahmen und Ausgaben so wichtig. Eine Faustformel besagt, dass 40 Prozent des Nettoeinkommens für die Finanzierung eingeplant werden können. Präziser ist die konkrete Berechnung der Einnahmen und Ausgaben.

Ein Haushaltsbuch schafft Überblick

Auf die Einnahmenseite gehören:

  • das monatliche Haushaltsnettoeinkommen
  • vertraglich zugesicherte jährliche Sonderzahlungen

Paare sollten bedenken, ob sie sich (weitere) Kinder wünschen und ob somit ggf. zeitweise ein Gehalt wegfällt.

Auf die Ausgabenseite gehören:

  • Lebenshaltungskosten
  • Kosten für Mobilität (Auto, Bahn, Bus)
  • Versicherungen
  • Altersvorsorge
  • Betriebskosten der zukünftigen Immobilie
  • Rücklagen für Urlaube und größere Anschaffungen

Um zu einer verlässlichen Berechnung zu kommen, kann ein Haushaltsbuch sinnvoll sein. Auf jeden Fall aber sollten die Kosten über einen längeren Zeitraum angeschaut und auf den Monat umgelegt werden.

Spielraum lassen für besondere Situationen

Natürlich lässt sich an den Lebenshaltungskosten sparen und es können Versicherungen gekündigt oder günstiger abgeschlossen werden - das reduziert die Ausgaben. Wichtig ist aber, nicht jeden Cent zu verplanen, sondern in der Kalkulation Spielraum für besondere Situationen zu lassen. Zum Beispiel, wenn das Auto in die Reparatur oder die Familie bei längerer Krankheit mit Krankengeld auskommen muss. Solche Ereignisse sollten die Bedienung des Darlehens nicht gefährden.

Ist die maximale Kreditrate ermittelt, kann mit ihrer Hilfe die mögliche Kreditsumme festgelegt werden. Mehr darüber erfahren Sie im nächsten Schritt.

Baufinanzierung einfach gemacht
Wir zeigen Ihnen, wie es richtig geht
  • Zinsen vergleichen unter den besten Anbietern
  • Wie viel Haus kann ich mir leisten?
  • Mieten oder Kaufen - Was ist für Sie besser?
  • Das passende Finanzierungskonzept entwickeln
  • Sie fragen, unsere Experten antworten

Vergleichen lohnt sich. Das gilt insbesondere für die Finanzierung einer Immobilie.

Weitere Artikel