Fördermittel prüfen

Fördermittel helfen beim Wohnungskauf

Zinsgünstige Darlehen oder Zuschüsse für den Kauf, den Umbau und die Sanierung einer Wohnung erleichtern den Umzug in die eigenen vier Wände. Die Vergabe ist meist an Mindestanforderungen geknüpft und muss vor Kauf oder Baubeginn beantragt werden.

Fördermittel sind ein wichtiger Bestandteil der Immobilienfinanzierung. Die meisten Bank- und Finanzierungsberater sprechen das Thema von sich aus an. Ist das nicht so, sollten Sie selbst das Gespräch suchen.

Die Förderprogramme der KfW-Bank

  • „Wohneigentumsprogramm“: bis zu 50 000 Euro zinsgünstiges Darlehen für den Erwerb einer Wohnung.
  • „Altersgerecht umbauen“: bis zu 50 000 Euro zinsgünstiges Darlehen oder 6.250 Euro Zuschuss für den barrierefreien Umbau der Wohnung.
  • „Energieeffizient sanieren“: bis zu 100 000 Euro zinsgünstiges Darlehen oder 30 000 Euro Zuschuss für die energetische Optimierung einer Immobilie.

Ansprechpartner ist die finanzierende Bank

Die Förderung ist meist an Mindestanforderungen gekoppelt, bei energetischen Sanierungen muss sie zum Beispiel von einem zertifizierten Energieberater bestätigt werden - das Honorar wird jedoch auch bezuschusst. Alle Programme der KfW werden über die finanzierende Bank beantragt.

Über Energieeffizienz entscheiden alle Eigentümer

Bei Eigentumswohnungen ist die Energieeffizienz zumeist Sache der Eigentümergemeinschaft. In Einzelfällen kann auch der Wohnungsbesitzer Fördermittel nutzen, zum Beispiel für den Austausch einer Etagenheizung.

Vielfalt der Programme von Bund, Ländern und Gemeinden

Zudem bieten Bund, Länder, Gemeinden und auch Kirchen oder Energieversorger mehr als 5000 Förderprogramme zur Finanzierung von Bau- und Modernisierungsmaßnahmen an. Eine detaillierte Aufstellung staatlicher Fördermittel bekommen Sie hier. Wichtig zu wissen: Fördermittel müssen vor dem Kauf oder dem Beginn der Sanierung beantragt werden. Nachträglich gibt es kein Geld.

Mit der Klärung der Fördermöglichkeiten sind die finanziellen Rahmenbedingungen des Immobilienkaufs geklärt, die Entscheidung über den Kauf steht an. Machen Sie dafür eine letzte, entscheidende Besichtigung.

Baufinanzierung einfach gemacht
Wir zeigen Ihnen, wie es richtig geht
  • Zinsen vergleichen unter den besten Anbietern
  • Wie viel Haus kann ich mir leisten?
  • Mieten oder Kaufen - Was ist für Sie besser?
  • Das passende Finanzierungskonzept entwickeln
  • Sie fragen, unsere Experten antworten

Vergleichen lohnt sich. Das gilt insbesondere für die Finanzierung einer Immobilie.

Weitere Artikel