Mieterhöhung, Zahlungstermin

Wenn Sie die Miete Ihrer Immobilie erhöhen, dann tritt diese mit Beginn des 3. Monats nach Eingang des Mieterhöhung beim Mieter in Kraft - sofern dieser zugestimmt hat.

Erhöhen Sie Ihre Miete nach § 558 BGB und stimmt Ihr Mieter zu, winkt Ihnen schon mit Beginn des 3. Monats, nachdem Ihr Erhöhungsschreiben im Briefkasten des Mieters gelandet ist, eine höhere Miete.

Beispiel

Ihre Mieterhöhung geht Ihrem Mieter am 15.12.2013 zu. Ihr Mieter stimmt zu. Ab dem 28.2.2014 können Sie mit der erhöhten Miete rechnen.