Wohnen in
Rellingen

Mietwohnungen
12
Eigentumswohnungen
7
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
17

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Rellingen

Rellingen: Wohnen bei Hamburg

Rellingen ist eine 14.000-Einwohner-Gemeinde im schleswig-holsteinischen Landkreis Pinneberg. Unmittelbar im Osten liegt die Metropole Hamburg, die für viele Rellinger regelmäßiger Anlaufpunkt ist, sei es aus beruflichen oder kulturellen Gründen.

Anbindung

Durch die Gemeinde verläuft die A23, außerdem ist Rellingen Teil des Liniennetzes vom Hamburger Verkehrsbund (HVV). Drei verschiedene Buslinien verbinden die Ortsteile mit den Halstestellen Krupunder, Halstenbek und Pinneberg der S-Bahn-Linie 3.

Der Ortskern lädt zu einem Spaziergang und dem Besuch von Restaurants, Cafés und Einzelhandelsgeschäften ein. 1983 wurde mitten im Ort ein neues Zentrum gestaltet und es entstand der so genannte Rellinger Baustil, der alte ortstypische Stilelemente aus dem Barock aufgriff. Die prägenden Gestaltungsmerkmale sind rote Ziegelfassaden und viele kleinere, mit roten Ziegeln gepflasterte Plätze. Davon heben sich das dunkle Grün der Straßenlaternen, Papierkörbe und Metallgitter und die gestalteten Grünanlagen mit ihren Springbrunnen dekorativ ab. Das Wahrzeichen des Ortes ist die Rellinger Kirche, eines der Hauptwerke des spätbarocken Kirchenbaus im Lande. Regelmäßig finden hier klassische Konzerte statt, zum Beispiel während des Rellinger Maifestivals oder des Schleswig-Holstein Musik Festivals im Sommer.

Infrastruktur und Freizeit

Rellingen setzt sich aus drei Ortsteilen zusammen: Rellingen-Ort, Rellingen-Krupunder und Rellingen-Egenbüttel. Wie auch die umliegenden Gemeinden, liegt die Stadt inmitten des größten geschlossenen Baumschulengebietes der Welt, das Arbeitsplatz für viele Einheimische ist. Andere wichtige Betriebe finden sich in den Bereichen Elektroindustrie und Vertrieb elektronischer Musikinstrumente, Maschinen- und Apparatebau, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, Saatgut, Baumschulenbedarfsartikel, Betonwerk und Baumarkt. Die Rellinger Wirtschaft wird durch den regionalen Unternehmerverein Treffpunkt Rellingen e.V. vertreten. Der Verein fungiert nicht nur als Einkaufsgemeinschaft und Interessenvertretung, sondern ist auch Veranstalter für die regelmäßigen und gut besuchten Ortsfeste.

Rellingen ist wegen der regelmäßigen Konzerte in seiner Hauptkirche ein beliebter Anlaufpunkt für Klassikfans. Verkehrstechnisch günstig gelegen, profitiert Rellingen als Standpunkt vor allem von der Nähe zur Metropole Hamburg.

Andreas Bock

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}