Wohnen in
Jugenheim in Rheinhessen

Mietwohnungen
2
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
10

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Jugenheim in Rheinhessen

Jugenheim in Rheinhessen: Kleiner Weinort mit großen Weinlagen

Das Weindorf Jugenheim liegt am Lohbach, einem kleinen Wasserlauf, der sich östlich des Ortes mit anderen Gräben zur Saubach vereinigt. Das kleine Tal, eine Ausbuchtung des Selztals, ist eingebettet in sanfte Hügel, deren Böden seit alter Zeit mit Weinreben bepflanzt wurden.

Neben den Weinbergen, die für eine grüne Umgebung sorgen, gibt es in der Jugenheimer Gemarkung auch ein kleines Wäldchen, eine Ausnahme in Rheinhessen. Das Wäldchen wird gern von den Bürgern genutzt, um sich an der frischen Luft aufzuhalten. Bei langen Spaziergängen kann man hier die Seele baumeln lassen.

Einrichtungen und Vereine

Im Ort gibt es den Martin-Luther-King-Kindergarten. Außerdem gibt es mehrere Spielplätze. Für sportliche Aktivitäten ist der Sportverein TUS Jugenheim zuständig. Neben dem Sportangebot für Kinder gibt es auch ein breites Spektrum für die Erwachsenen. Neben Tischtennis, Fußball. Leichathletik, Turnen und Badminton gibt es auch eine Theatergruppe im Verein.

Außerdem gibt es die Freiwillige Feuerwehr, die sich immer über Unterstützung freut. Neben der Arbeit wird aber auch für Unterhaltung gesorgt. Die Feste der Feuerwehr erfreuen sich immer einer großen Beliebtheit und sind gut besucht.

Verkehr

Jugenheim profitiert vor allem von seiner guten Lage im Landkreis Mainz-Bingen. Der Landkreis ist mit einem dichten Straßennetz für den überörtlichen Verkehr ausgestattet. Die Autobahnen A 60, A 61 und A 63 stellen die Verbindungen zwischen den jeweiligen Gemeinden her. Durch den Landkreis führen außerdem viele Bundesstraßen. Ist man ohne Pkw unterwegs, ist man durch die Rheinstrecke der Bundesbahn an das überregionale und internationale Schienennetz angeschlossen.

Im Ort selber gibt es einige Einzelhandelsgeschäfte und Fachgeschäfte, jedoch nur sehr wenige. Die alltäglichen Bedürfnisse kann man bequem erledigen, für den größeren Einkauf bieten sich jedoch eher die umliegenden Gemeinden oder größeren Städte an.

Jugenheim in Rheinhessen ist ein 1.500 Seelen-Dorf. Infrastrukturell ist es eher schlecht ausgestattet. Vorteil ist die gute Lage im Landkreis Mainz-Bingen.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20181017113443 / r15669