Wohnen in
Grolsheim

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
4

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Grolsheim

Grolsheim: Schönes Weinort mit guter Infrastruktur

Grolsheim, an der Nahe gelegen, ist eine aufstrebende Gemeinde. Die Gemarkung ist 392 Hektar groß. Davon werden ungefähr 40 Hektar weinbaulich genutzt. Die Einwohnerzahlen sind durch die Ausweisung einiger Neubaugebiete in den letzten Jahren auf über 1200 Menschen angewachsen.

Zahlreiche Vereine bieten Einwohnern und Gästen die Möglichkeit sich sportlich, gesellschaftlich und kulturell zu betätigen. So locken die Volkswanderungen des VSV 1985 Grolsheim e.V. jährlich mehrere Tausend Wanderer nach Grolsheim. Der TuS 1892 Grolsheim e.V. bietet neben Turnen auch Skigymnastik, Badminton, Tischtennis und eine sehr aktive Fastnachtsabteilung. Der Bauernverein sowie die Landfrauen und die freiwillige Feuerwehr runden das Vereinsangebot ab. Auch die beiden Kirchengemeinden bieten der Grolsheimer Bevölkerung vieles.

Die Gemeinde verfügt über einen zweigruppigen Kindergarten. Im Dorfgemeinschaftshaus, der früheren Schule, sind Zusammenkünfte und Veranstaltungen möglich. Die Nahelandhalle bietet für große Gemeindefeste und Familienfeiern Platz.

Gute Verkehrsanbindung

Durch die Omnibuslinie zwischen Bingen und Bad Kreuznach ist Grolsheim an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Eine Umgehungsstraße hat den früher erheblichen Durchgangsverkehr um den Ort herum geleitet. Ist man mit dem Auto unterwegs, profitiert man ebenfalls von der guten Verkehrsverbindung. Die Gemeinde liegt an der Landstraße L 414. Die Bundesautobahn A 61 verläuft in unmittelbarer Nähe, und wird nach vier Kilometern erreicht.

Verkehrsberuhigte Ortsmitte

Die Gemeinde hat im Rahmen der Dorferneuerung einen verkehrsberuhigten Ortsmittelpunkt geschaffen. Der Platz besteht aus Grünanlagen mit Bäumen, einem Pavillon und Ruhebänken. Die Brunnenanlage bereichert ihn durch das Element Wasser. Der Dorfplatz ist nach dem früheren Bundestagsabgeordneten Hugo Brandt benannt.

Nicht nur während Kerb und während des Straßenfestes steht der Hugo-Brandt-Platz im Mittelpunkt des Ortsgeschehenes. Ein großer Kinderspielplatz am Nahedamm bietet den Kindern abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten. Der Naheradweg, der von der Quelle bis zur Mündung reicht, führt ebenfalls durch Grolsheim.

Grolsheim ist eine beliebte Gemeinde und eine schöne Wohngegend. In ländlicher Umgebung. Mit vielen Veranstaltungen, zum Teil organisiert durch die Vereine, wird das Leben der Einwohner aufgemischt und es kommt immer wieder zu einem geselligen Miteinander.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20181017113443 / r15669