Wohnen in
Moers

Mietwohnungen
131
Eigentumswohnungen
34
Häuser zur Miete
6
Häuser zum Kauf
97

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Moers

Moers: Die Drehscheibe am Niederrhein

Moers liegt westlich des Rheins und ist ein kulturreicher Ort in einer abwechslungsreichen Umgebung. Eine schöne Innenstadt, günstige Mietpreise und ein vielfältiges Angebot an kulturellen Ereignissen runden das Angebot der Stadt ab.

Parkanlagen und Sehenswürdigkeiten

In der Innenstadt legte der Landschaftsarchitekt Maximilian Weyhe 1836 nach englischem Vorbild einen Schlosspark an, der sich als schöner Ort zum Erholen durch die Innenstadt zieht. Naturliebhaber entdecken hier zum Teil sehr seltene Bäume. In einem Projekt wird derzeit die ursprüngliche Wall- und Grabenanlage nach alten Plänen wieder hergestellt und erlebbar gemacht. Das Schloss im Herzen der Stadt und am Rande des Schlossparks ist eines der Wahrzeichen von Moers und beherbergt immer wieder verschiedene Ausstellungen mit Exponaten aus der Archäologie, der Geschichte und der Volkskunst der Region.

In den Randgebieten bieten das Erholungsgebiet Schwafheim mit dem Bergsee, der Freizeitpark Kapellen und der vor mehr als 100 Jahren angelegte Jungbornpark im einstigen Kurort Repelen Raum zur Entspannung. Der Freizeitpark wurde in den 1960er Jahren auf dem Gelände entlang des Moersbaches im Südwesten angelegt. Der Park ergänzt zum einen den historischen Schlosspark und bietet zum anderen zahlreiche Freizeitangebote.

Reichhaltiges Freizeitangebot

Radfahrer haben in Moers freie Fahrt. So gehören zum gut ausgebauten Moerser Radwegenetze unter anderem Strecken der Niederrhein-Route, des Grafschafter Rad- und Wanderweges sowie der Baumkreisroute.

Moers hat das ganze Jahr Programm. Zu Pfingsten steht die Stadt ganz im Zeichen des Jazz. Dann lockt das Internationale Moers Festival Tausende in den Schlosspark. Im Sommer geht es beim internationalen Comedy Festival heiß und lustig zu. Besonders sehenswert sind dann die Aufführungen auf der kleinen Bühne des Schlosstheaters.
Jährlich findet Anfang September die große Moerser Kirmes statt. Aber auch das Parkfest, das Winzerfest im Sommer, das Freiballonfestival im Spätsommer, das Stadtfest "Moerser Herbst" und der Weihnachtsmarkt im Advent machen Moers zu einem der attraktionsreichsten Orte der Umgebung.

Das ganze Jahr feiern können Disco-Fans im "PM", einer der beliebtesten Diskotheken der Region im Industriedenkmal Zeche Rheinpreussen Schacht 4. Für Kinofans gibt es das Cinema Center Moers. Die Autobahnen A40 und A57 kreuzen sich im Süden und sorgen für eine gute Verkehrsanbindung an den Rhein-Ruhr-Raum, den Düsseldorfer Flughafen und den Duisburger Hafen.

Insgesamt ist Moers ein schöner und belebter Ort in zentraler Lage. Ein abwechslungsreiches Angebot an Kultur und Freizeitmöglichkeiten trifft hier auf eine gute Infrastruktur und vielfältige Wohnmöglichkeiten.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}