Wohnen in
Westerstede

Mietwohnungen
29
Eigentumswohnungen
14
Häuser zur Miete
3
Häuser zum Kauf
22

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Westerstede

Westerstede: Das Herz im Landkreis Ammerland

Westerstede ist die Kreisstadt im niedersächsischen Landkreis Ammerland. Etwa 30 Kilometer nordöstlich von Oldenburg gelegen, fungiert Westerstede als wichtiges Versorgungs- und Einkaufszentrum für die Umgebung.

Das Stadtbild Westerstedes wird durch verschiedene historische Bauwerke geprägt, unter denen die St. Petri-Kirche mit ihrem Kirchturm das Wahrzeichen der Stadt bildet. Westerstede überzeugt dabei als schmuckes Städtchen, das mit seiner Fußgängerzone und den vielen Straßencafés städtisches Flair versprüht.

Leben im Zentrum von Ammerland

Als Kreisstadt verfügt Westerstede über die zentralen Einrichtungen und Behörden des Landkreises Ammerland, unter denen eine gute Versorgung im Bildungs- und Gesundheitswesen besteht. Kindern und Schülern stehen dabei Bildungseinrichtungen aller Schulzweige zur Verfügung. Mit der Ammerland-Klinik befindet sich in Westerstede die größte Klinikeinrichtung des Landkreises, die über ausgezeichnete Operations- und Behandlungsmöglichkeiten verfügt.
Darüber hinaus hat sich Westerstede als staatlich anerkannter Erholungsort einen Namen gemacht und ist bekannt als Zentrum der Rhododendronpflanzen. Ein umfangreiches Freizeit- und Kulturangebot erweitert die hohen Wohn- und Lebensqualitäten in Westerstede.

Wirtschaftsstruktur

Westerstede umfasst auf seinen vier Gewerbeflächen ausgewogene Industrie- und Wirtschaftszweige. So sind Unternehmen und Betriebe von der Handwerks- bis hin zur IT-Branche vertreten.
Die Stadt profitiert dabei von seiner ausgezeichneten geographischen Positionierung im Zentrum der Weser-Ems-Region. Die ideale Verkehrs- und Transportanbindung an die Großzentren sowie an den überregionalen Verkehr - drei Autobahnauffahrten zur A 28, sowie die Nähe zur A29 und A31 - begünstigen dabei auch die Ansiedlung größerer Firmen.
Neben dem starken Dienstleistungssektor spielt in Westerstede heute insbesondere die Baumschulwirtschaft eine große Rolle, womit sich die Stadt in die Reihe der anderen Kreisgemeinden einordnet.

Aufgrund seiner schönen landschaftlichen Umgebung und als Standort spezieller Kräuterpflanzen ist Westerstede auch ein beliebtes touristisches Ziel. Für ausreichende Kapazitäten sorgt eine große Anzahl an Hotels und Ferienwohnungen.

Westerstede bietet fast schon urbanes Leben in Mitten des grünen Ammerlandes.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200117150752 / r${buildNumber}