Wohnen in
Edewecht

Mietwohnungen
7
Eigentumswohnungen
1
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
21

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Edewecht

Edewecht: Gewerbestandort und Ferienziel

Edewecht ist die südlichste Gemeinde im Landkreis Ammerland. Sie gliedert sich in 15 Bauernschaften und zählt zu den ältesten Orten im Kreisgebiet. Niedrige Gebühren- und Steuersätze haben Edewecht zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort gemacht.

Das landschaftliche Bild der Gemeinde wird durch die weitreichenden Wiesen – und Weidenflächen geprägt. Ein flusslandschaftliches Bild ergibt sich durch die Läufe der Vehne und Aue. Ähnlich wie die anderen Gemeinden des Ammerlandes hat sich auch in Edewecht eine ausgeprägte touristische Nutzung etabliert, weswegen eine hohe Anzahl an Hotels und anderen Unterkünften in der Gemeinde vorhanden ist.

Leben in Edewecht

Die Gemeinde verfügt über eine Vielzahl an öffentlichen Einrichtungen, zu deren Kernstück der Bildungsbereich gezählt werden kann. Mehreren Kindergärten und Grundschulen schließen sich eine Haupt- und Realschule, die Außenstelle eines Bad Zwischenahner Gymnasiums sowie eine Förderschule an.
Das ausgeprägt gesellschaftliche Leben in Edewecht wird anhand der vielen Vereine, musikalischen und kulturellen Einrichtungen sowie diversen Traditionsvereinen ersichtlich.

Ergänzt wird das Rahmenprogramm in der Gemeinde durch eine gute Versorgungsstruktur, die reichhaltige Einkaufsmöglichkeiten und eine gute gesundheitliche Versorgung aufweisen kann. Ein gut ausgebautes Radwegenetz lädt zu besinnlichen Ausflügen in die nahe Umgebung ein.

Gewerbe und Industrie

Eine gute Anbindung an den überregionalen Verkehr begünstigt die Attraktivität des Standorts Edewecht. Dabei kann über den Küstenkanal auch ein Wassertransportweg genutzt werden, der Zugang zu den umliegenden europäischen Wasserstraßen bietet.
Einen Namen hat sich die Gemeinde als bedeutender Standort der Nahrungsmittelindustrie machen können, die neben den vielen anderen ansässigen Gewerbebranchen, das Herzstück des Wirtschaftsstandorts bildet.

Edewecht zeigt sich als vielseitige Gemeinde aus, die über einen hohen Grad an Selbstständigkeit verfügt und durch ihre Einbettung in die ammerländische Landschaftsstruktur von der touristischen Nutzung profitieren kann. Die direkte Nähe zum Mittelzentrum Oldenburg sowie zu den Küstenstädten begünstigt die Attraktivität und Lebensqualität im südlichen Ammerland.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}