Wohnen in
Hadamar

Mietwohnungen
13
Eigentumswohnungen
2
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
21

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Hadamar

Hadamar: Die Fürstenstadt


Man sieht die Türme des Hadamar Schlosses schon aus einiger Entfernung und bekommt so ein erstes Bild von der Stadt. Die ehemalige Fürstenstadt hat schon aus der Ferne einen gewissen Reiz, der sich nach Überschreitung der Stadtgrenzen bestätigt.

Hadamar selbst hat 3600 Einwohner, während die gesamte Gemeinde auf ungefähr 12.000 Einwohner kommt. Neben der Kernstadt gibt es noch die Orte Niederhadamar, Niederzeuzheim, Oberzeuzheim, Steinbach, Oberweyer, Niederweyer und Faulbach. Etwas weiter südlich liegen die Städte Elz und Limburg an der Lahn.

Altstadt und Arbeit

Als ehemalige Fürstenstadt gehört Hadamar zu einer der schönsten Städte des Bundeslandes, was an den verschiedenen Bauwerken liegt. Erwähnenswert sind hier auf jeden Fall das Renaissanceschloss und das Rathaus aus dem 17. Jahrhundert. Die Altstadt ist voller schöner Fachwerkhäuser und ermöglicht es den Einwohnern ihren Einkauf zu erledigen. Während Supermärkte eher außerhalb der Kernstadt zu finden sind, haben sich hier Einzelhändler breit gemacht und auch alle Schulformen sind hier zu finden.
Stätte vieler Arbeitsplätze sind ein Krankenhaus und einige Gewerbegebiete in der Stadt.
Wenn man von der Kreisstadt aus in nördliche Richtung fährt, so erreicht man über die Bundesstraße 8 die kleine Stadt Hadamar, welche neben der guten Straßenanbindung auch einen Bahnhof besitzt und so an das regionale Streckennetz angebunden ist.

Rosen im Park

Im Rosenpark von Hadamar - wo auf einer Fläche von 3000m² 160 verschiedene Rosen gezüchtet werden - lässt es sich an einem schönen Sommertag wirklich sehr gut aushalten. Auch die weitere Natur rund um die Stadt lädt zum Wandern oder zum Radfahren ein, aber auch einfache Erholungssuchende werden hier immer fündig.
Die Stadt selbst hat einen Kalender voller Veranstaltungen verschiedener Organisationen und der hiesigen Sportvereine. Es kommt keine Langeweile auf. Schließlich und aufgrund der guten Infrastruktur lassen sich die tollen Ausflugsziele in Hessen und Rheinland-Pfalz schnell und gut erreichen.

Hadamar ist ein schöner Flecken Erde und das in jeglicher Hinsicht. Eine tolle Altstadt, eine tolle Natur und eine gute Infrastruktur sorgen dafür, dass es den Einwohnern sehr gut geht.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200116090354 / r${buildNumber}