Wohnen in
Habenhausen

Mietwohnungen
13
Eigentumswohnungen
8
Häuser zur Miete
2
Häuser zum Kauf
17

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Habenhausen

Habenhausen: Ländliche Idylle mit urbanen Versatzstücken

In Habenhausen kann es häufiger vorkommen, dass man auf der Straße einem Traktor samt Anhänger begegnet. Einige Teile Habenhausens sind dementsprechend ländlich - mit allen dadurch verursachten Vor- und Nachteilen.

An anderen Stellen wiederum ist Habenhausen wesentlich städtischer, beispielsweise rund um den Habenhauser Einkaufspark. Dessen riesiges Areal ist mit dem Einkaufszentrum Werder Karree, ein großes Möbelgeschäft, einen Baumarkt, die übliche Shopping-Center-Gastronomie und zahlreichen weiteren Geschäften ausgestattet. Verlässt man dieses Gewerbegebiet an der Habenhauser Brückenstraße in Richtung Borgwardstraße, findet man beispielsweise eine Großraumdiskothek und einen Bekleidungs-Outlet-Store an der Scipiostraße.

Weser und Krimpelsee

Sieht man von den Gewerbegebieten links und rechts der Habenhauser Brückenstraße ab, zeigt sich Habenhausen sehr ländlich und idyllisch: Die hauptsächliche Wohnform bildet hier das Einfamilienhaus mit Garten.

Eine nahezu perfekte Umgebung für Spaziergänge bietet der Habenhauser Deich, der direkt an der Weser liegt und von dem aus man ohne Probleme in das Naturschutzgebiet Neue Weser gelangt. Auch der Krimpelsee, an den sich ein Parzellengebiet anschließt, bietet sich als Naherholungsgebiet an.

Anbindung Richtung Innenstadt durch die Erdbeerbrücke

Die von den meisten Bremern als "Erdbeerbrücke" bezeichnete Karl-Carstens-Brücke verbindet Habenhausen mit der anderen Weserseite und damit auch indirekt mit dem Bremer Stadtzentrum. Trotz der relativen Nähe zum Weserstadion und zum Osterdeich ist man als Anwohner dieses Ortsteils entweder auf private Motorisierung oder den öffentlichen Nahverkehr angewiesen, um bis in die City zu gelangen.

Eine Möglichkeit bietet hier der Stadtbus 51, mit dem man bis zum Busbahnhof in Huckelriede fahren kann, um dort mit den Straßenbahnlinien 4 oder 5 Richtung Bremer Innenstadt zu gelangen. Allerdings sollte man dafür mindestens ein halbe Stunde einplanen. Der Autobahnzubringer zur A1 - und diese selbst - befinden sich jedoch für Habenhausener in unmittelbarer Nähe.

Habenhausen ist teilweise sehr idyllisch und geprägt durch seine Naturnähe, zum Beispiel zur Weser oder zu angrenzenden Natur- und Vogelschutzgebieten. Einkaufsmöglichkeiten werden en masse im Habenhausener Einkaufspark angeboten. Als mögliches Manko fällt die relativ schlechte Anbindung bzw. große Entfernung zur Bremer Innenstadt ins Gewicht.

Hendrikje Salisch

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}