Wohnen in
Gilching

Mietwohnungen
7
Eigentumswohnungen
4
Häuser zur Miete
2
Häuser zum Kauf
20

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Gilching

Gilching: Eine selbstbewusste Stadt am Rande Münchens


Gilching liegt im Südwesten der Landeshauptstadt München als nördliches Tor zum Fünf -Seen-Land und hat sich zum Einkaufszentrum des nordwestlichen Raums im Landkreis Starnberg und des südöstlichen Raums um Fürstenfeldbruck gemausert und der Gilchinger See, direkt vor der Haustüre, ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt.

Wie kommt man nach Gilching…

Die Gemeinde, in der knapp 19000 Einwohner leben, ist über die A 96 und das Memminger Kreuz nach Westen, Norden und Süden und über den Autobahnring München mit dem Süden und Osten gut an das bundesdeutsche Straßennetz angebunden.
Durch den Anschluss an den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund und die S-Bahn München-Herrsching ist die Landeshauptstadt ebenso problemlos zu erreichen, wie die umliegenden größeren und kleineren Städte und Gemeinden.
Nach nur 25 Kilometern ist das Zentrum Münchens, in gut 10 Minuten der Ammersee und in 15 Minuten der Starnberger See Ausgangspunkt für Kultur, Sport und Erholung im Umland.

... denn Gilching boomt!

Aufgrund der exponierten Lage ist Gilching in den letzten Jahrzehnten rasant gewachsen. Qualifizierte Arbeitsplätze, ein reichhaltiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und die zahlreichen Freizeit- und Sportstätten in und um den Ort begünstigen die weitere Entwicklung, z. B. wuchs die Einwohnerzahl Gilchings sprunghaft von 2074 Einwohnern im Jahr 1939 auf 4557 im Jahr 1952 bis auf weit über 18.000 im Jahr 2007. Zudem wuchs auch das Gewerbe vor Ort: alleine im Gewerbegebiet haben sich ca. 210 Betriebe angesiedelt, etwa 140 weitere im übrigen Gemeindebereich.
Durch diesen enormen Anstieg stand die Gemeinde vor großen Problemen, die es zu meistern galt. Heute besitzt Gilching Grund- und Hauptschule, ein mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium und die Montessori-Naturerfassungsschule. Zahlreiche Kindergärten, Kinderkrippe und der Kinderhort waren die Folge, ebenso das gemeindliche Sportzentrum mit Stadion, drei weitere Sportplätze, Tennis- und Stockschützenanlage. Zahlreiche Lebensmittelläden, Bekleidungsgeschäfte, Elektrofachhandlungen, Kfz-Werkstätten, Drogeriemärkte, Banken und Gaststätten aller Richtungen sorgen heute für das Wohl der Einheimischen und deren Besucher.

Durch seine Lage, seiner Nähe zu den Großstädten und sein kulturelles, musikalisches und soziales Angebot am Tor des Fünf-Seen-Lands ist Gilching zum Arbeiten und Leben eine hervorragende Wahl.

Dieter Wieninger

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}