Wohnen in
Neuostheim / Neuhermsheim

Mietwohnungen
10
Eigentumswohnungen
9
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
6

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Neuostheim / Neuhermsheim

Neuostheim/Neuhermsheim: Ruhe am Flughafen

Direkt am Neckar gelegen und in unmittelbarer Nähe zum Luisenpark befindet sich der Stadtteil Neuostheim. Neuhermsheim dagegen liegt ein wenig abgeschnitten zwischen Flugplatz, Autobahnanschlussstelle und Rangierbahnhof.

Neuostheim - Wohngegend mit Anspruch

An den Hauptverkehrsstraßen des Stadtteils liegen gewöhnliche Mietshäuser in freundlicher Farbgestaltung. Den überwiegenden Teil der Seitenstraßen machen Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Gartenanlagen aus. Der Stadtteil liegt, durch die Seckenheimer Landstraße getrennt, direkt am Flugplatz der Stadt. Die Lärmbeeinträchtigungen halten sich in Grenzen, da nur kleinere Propellermaschinen und Segelflugzeuge den Flugplatz anfliegen. Neuostheim verfügt über einen direkten Zugang zum Neckar. Die Strecke am Ufer entlang ist von Sporttreibenden und Spaziergängern hoch frequentiert und bietet ausreichend Grünflächen, ebenso wie die Nachbarschaft zum Luisenpark.

Neuhermsheim - Ruhige Lage mit wenigen Höhenpunkten

Der Stadtteil Neuhermsheim liegt ein wenig abgelegen zwischen Flugplatz im Norden, Rangierbahnhof im Süden, der Bundesstraße B 38 im Osten und S-Bahn Trasse im Westen. Der Stadtteil selbst umfasst nur wenige Straßenzüge und verfügt dabei über wenig Eigenleben. Richtig ruhig ist es eigentlich nur im Zentrum dieses Wohngebietes, da ansonsten der Fahrbahnlärm bzw. die S-Bahn- und Güterzüge zu hören sind. Über einen Supermarkt kommt der Stadtteil nicht hinaus, so dass Einkaufsmöglichkeiten umliegender Stadtteil genutzt werden müssen. Das Neckarufer und der Luisenpark sind in kürzester Zeit zu erreichen.

Nahverkehr und Bildungseinrichtungen

Beide Stadtteile verfügen über eine Grundschule. Weiterführende Schulen müssen aus umliegenden Stadtteilen genutzt werden. Neuostheim und Neuhermsheim werden von der Straßenbahnlinie 6 angefahren. Darüber hinaus fährt die Straßenbahnlinie 9 zu den Hauptverkehrszeiten den Stadtteil Neuostheim an. Für weiteren Verkehrsanschluss ist mit den Buslinien 50, 64 und 65 gesorgt. Von beiden Stadtteilen aus erreicht man die Mannheimer Innenstadt in ca. 15 Minuten.

Neuostheim ist eine saubere und vor allem von Familien mit Kindern bevorzugte Wohngegend. Die Nähe zum Neckar und zum Luisenpark wertet den ohnehin schon beliebten Stadtteil weiter auf. Neuhermsheim bietet wenig Höhepunkte und kommt über den Status einer reinen Wohngegend nicht hinaus.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}