Baulexikon

Schwarze Wanne

Als Schwarze Wanne werden Betumenanstrich und Dichtungsbahnen, die einen Keller gegen Erdfeuchte und Wasser abdichten sollen bezeichnet.

Unter dem Begriff Schwarze Wanne verstehen Baufachleute bitumöse Anstriche und Dichtungsbahnen, die einen Keller gegen Erdfeuchte und drückendes Wasser von außen abdichten sollen. Eine Bauwerkabdichtung von innen wäre zu aufwändig. Vor allem Wasser, das gegen den vorwiegend aus Mauerwerk errichteten Keller drücken würde, könnte einen erheblichen Schaden anrichten. Die Schwarze Wanne eignet sich besonders bei der Sanierung von feuchten Kellern.

Gratis Hausbau-Kataloge

Hausbau-Kataloge bequem und kostenlos nach Hause bestellen.
Gratis Kataloge anfordern