Baulexikon

Baurechtsstreit

Ein Baurechtsstreit sind sämtliche Rechtsstreitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Errichtung eines Gebäudes entstehen.

Ein Baurechtsstreit ist für den Bauherrn unter anderem deshalb riskant, weil Bauverfahren besonders kostspielig sind. Dies deshalb, weil es häufig um hohe Streitwerte geht. Außerdem können die meisten Bauverfahren nicht ohne Einschaltung von teuren Gutachtern entschieden werden, deren Kosten ebenfalls von den Prozessparteien zu tragen sind. Sämtliche Rechtsstreitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Errichtung eines Gebäudes entstehen, werden von keiner Rechtsschutzversicherung gedeckt. Durch die so genannte Bauausschlussklausel sind derartige Streitigkeiten vom Versicherungsschutz ausgenommen.

Gratis Hausbau-Kataloge

Hausbau-Kataloge bequem und kostenlos nach Hause bestellen.
Gratis Kataloge anfordern