Wohnen in
Wrist

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Wrist

Wrist: Eine aktive Gemeinde am Fluss

Die Gemeinde Wrist gehört zum Amt Kellinghusen und liegt im Landkreis Steinburg unweit des Städtchens Kellinghusen. Rund 2.500 Einwohner leben hier auf einer Fläche von 10,1 km².

Lage und Umfeld

Wrist liegt knapp einen Kilometer südöstlich von Kellinghusen an dem kleinen Fluss Bramau. Der Ort verfügt über einen eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Hamburg - Flensburg und wird außerdem von der Bundesstraße B 206 (Itzehoe - Lübeck) durchfahren; ansonsten ist die Lage in unmittelbarer Nähe zum Naturpark Aukrug nur als idyllisch zu bezeichnen. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Weidenhof, Heidrehm, Stellau, Wurth und Sandburg.

Im Jahre 1201 besiegte der spätere dänische König Waldemar II. den Grafen Adolf III. von Schauenburg und Holstein in der Schlacht von Stellau. An dieses Ereignis erinnert noch immer die im selben Jahr errichtete Kirche von Stellau, ein turmloser, einschiffiger Feldsteinbau und Wahrzeichen der Ortschaft. Um dieses Gemäuer rankt sich die Legende vom "Teufelsstein", einem Felsblock in der Nähe, der aber wahrscheinlich eher ein Relikt der Eiszeit als ein Werk des Teufels ist.

Infrastruktur und Vereinsleben

Die Infrastruktur vor Ort ist sehr gut: In Wrist gibt es zwei Kindergärten, eine Grundschule, einen Supermarkt, zwei Bankfilialen, eine Arztpraxis, eine Apotheke, mehrere Restaurants u. a. Die über 100 Gewerbebetriebe ortsansässigen profitieren von der hervorragenden Verkehrsanbindung. Alle weiteren Einrichtungen sind größtenteils im nahen Kellinghusen oder im etwa zehn Kilometer östlich gelegenen Bad Bramstedt zu finden.

Das Vereinsleben in der Gemeinde ist genauso rege. Es gibt mehrere Sportvereine, die beispielsweise auch Ju Jutsu anbieten, außerdem mehrere Schachclubs, Karate-, Kleingarten- und Brieftaubenvereine sowie Theatergemeinschaften.

Wrist ist angenehme Gemeinde mitten im Grünen, die sich durch günstige Wohnmöglichkeiten, eine hervorragende Verkehrsanbindung und gute Infrastruktur auszeichnet.

Dorothee Graff

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20210922114721 / r${buildNumber}