Wohnen in
Hasselfelde

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
1
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
6

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Hasselfelde

Hasselfelde: Renommierter Luftkurort im Landkreis Harz

Hasselfelde hat sich als staatlich anerkannter Luftkurort einen Namen gemacht und pflegt seine Ausnahmestellung im Landkreis Harz seit mehreren Generationen. So entstanden in dieser Region nicht nur ein stetig wachsender Fremdenverkehr, sondern auch viele Naturschutzgebiete, die den guten Ruf von Hasselfelde jederzeit rechtfertigen. Weite Teile in der unmittelbaren Nachbarschaft werden zudem landwirtschaftlich genutzt.

Auf Grund dieser Vorteile entstand am Rabenstein ein Kurpark: Qualitativ und flächenmäßig ist er der mit Abstand größte Touristenmagnet und beherbergt dicht an dicht den Freizeitpark "Pullman City Harz" - welcher auf dem Gelände einer ehemaligen Radarstation entworfen wurde. Mit einem Investitionsumfang von etwa 23 Millionen Euro wurde er im Jahre 2000 feierlich eröffnet. Dies sorgte nicht nur für einen Strom von Besuchern sondern auch die Anwohner nutzen ihn gern zur eigenen Freizeitgestaltung: Im Park werden vor allem Wildwestromantik und Naturerlebnisse geboten sowie die Möglichkeiten, verschiedene Tierarten kennen zu lernen und Ausritte in den Harz zu unternehmen.

Willkommen in Hasselfelde

Hasselfelde ist dank des großen touristischen Interesses eine äußerst schöne Stadt: Die Straßen der Ortschaft säumen Ein- und Mehrfamilienhäuser und geben der Gemeinde ein ebenso idyllischen wie ländlichen Charakter. Zudem legt die Gemeindeverwaltung viel Wert auf die kleinen Anwohner des Ortes: So gibt es eine Kindertagesstätte, welche in direkter Nachbarschaft zum Harzvorland liegt. Sowie eine Vielzahl an Vereinen, die nicht nur Sport- und Freizeitspiele anbieten, sondern sich auch engagiert um die Ortschaft selbst kümmern.

Weiterhin stehen ein Kinderspielplatz, eine Bibliothek, sowie ein Fahrrad-, Ski- und Rodelverleih zur Verfügung.

Natur pur!

Berge, Wälder, Täler, Flüsse, Moore, Bäche, ursprüngliche Wiesen sowie malerische Seen und das interessante Talsperrensystem bieten den circa 3.000 Einwohnern jede Menge landschaftliche Attraktionen vor der eigenen Haustür. Dabei ragt vor allem der Rundweg entlang des ehrfürchtigen Stausees heraus - gut acht Kilometer lang, ist er ein beliebter Treff für alle Anglervereine der Umgebung und vermittelt unvergleichliche Eindrücke.

Diese Naturschönheiten werden daher von vielen Besuchern und Anwohnern genutzt - individuell zum Wandern, Radeln, Nordic Walken oder für den Wintersport.

Sie sehen: Hasselfelde ist ein wunderschöner und einmaliger Wohnstandort!

Vincent Wabnitz

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20220704083327 / r${buildNumber}