Wohnen in
Giebichenstein

Mietwohnungen
31
Eigentumswohnungen
3
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Giebichenstein

Giebichenstein: Viertel an Burg und Saale

Knapp 10.000 Einwohner leben idyllisch zwischen Saale, dem Riveufer und der Burg Giebichenstein. Die Wohnhäuser im gesamten Giebichensteinviertel sind zumeist gründerzeitlichen Ursprungs und verleihen dem Erscheinungsbild des Stadtteils enorm viel Charme.

Die öffentlichen Nahverkehrsbetriebe stellen insgesamt zwölf Straßenbahnhaltestellen im Viertel zur Verfügung. Im Minutentakt gelangt man so ins Zentrum und in die anderen Stadtviertel. Die Reilstraße hat direkten Anschluss zum Fernverkehr und ins Zentrum, so dass auch Autofahrer schnell ans Ziel kommen.

Grün, graziös und geläufig

Geläufig ist der Stadtteil aus zwei Gründen: Zum einen kennt jeder Hallenser die bekannte Burg Giebichenstein, in der nun die Hochschule für Kunst und Design ihre Schüler ausbildet und andererseits gibt es in keinem anderen Teil der Stadt ein so reichhaltiges Angebot an Spaziermöglichkeiten wie hier. Gelaufen kann zum Beispiel im Reichhardts Garten, im Amtsgarten oder am Riveufer.

Gesundheit, Bildung und Soziales

Insgesamt versorgen 46 niedergelassene Ärzte die Einwohner des Viertels. Dazu bestehen weiterhin ein Krankenhaus, zwei Alten- bzw. Pflegeheime und vier öffentliche Apotheken. Im Stadtteil gibt es drei allgemeinbildende Schulen. Jeweils eine Grundschule, ein Gymnasium und eine Sekundarschule stehen dem Giebichensteiner direkt vor seiner Haustür zur Verfügung.
Die soziale Situation ist sehr ausgeglichen. Mit einer Arbeitslosenquote von 6,5% zählt Giebichenstein zu den besseren Vierteln und auch der Bestand an renovierten Gründerzeithäusern hat entscheidenden Anteil an einem guten und lebenswerten Wohnumfeld. Im Gegensatz zu vielen anderen Vierteln der Stadt steigt die Bevölkerungszahl seit Jahren kontinuierlich an.

Am Wochenende in den Zoo?

An der Reilstraße/ Seebener Straße bietet der Bergzoo Halle seit 1901 erlebnisreiche Einblicke in die Tierwelt. Viele Neuerungen kamen in den letzten Jahren hinzu. Schauen Sie sich doch einmal um im einmaligen Bergtiergehege, der neuen Raubtierwelt oder dem neuen Elefantenhaus. Hier ist für jeden etwas dabei!

Durch die Parks, die Saale und das Riveufer, die Burg Giebichenstein und die vielen villenähnlichen Häusern ist Giebichenstein eines der Viertel in Halle. Beliebt vor allem bei Erholungssuchenden und all denjenigen, die ruhig und idyllisch leben möchten.

Matthias Jügler

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}