Wohnen in
Jahnsdorf/Erzgebirge

Mietwohnungen
4
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
18

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Jahnsdorf/Erzgebirge

Jahnsdorf: Ländliche Idylle, Natur und ein Flugplatz

Jahnsdorf ist ein abgelegener Fleck, der mit ländlicher Idylle und mit viel umgebendem Wald gesegnet ist. Dennoch liegt der Ort verkehrsgünstig und keineswegs abseits. Sogar einen Flugplatz findet man hier.

Jahnsdorf mit seinen etwa 5.900 Einwohnern und den Ortsteilen Jahnsdorf, Leukersdorf, Seifersdorf und Pfaffenhain ist eine kleine Gemeinde am Fuße des Erzgebirges und auf dem halben Weg zwischen Chemnitz und Stollberg gelegen. Etwa drei Kilometer südwestlich führt die Bundesstraße B 169 an der Ortschaft vorbei, so dass dadurch eine gute Verkehrsanbindung gegeben ist.

Umgeben von viel Natur

In Jahnsdorf lebt man ländlich-idyllisch und doch zentral. Der Ort, der im 12. Jahrhundert als klassisches Waldhufendorf angelegt wurde, ist auf allen Seiten von viel Natur, Wald und Wiesen umgeben. Im Süden erstreckt sich ein großes Waldgebiet bis nach Stollberg und Thalheim. Hier sitzt man schnell auf dem Rad und kann die Landschaft angenehm erkunden, in der sich weite Ebenen mit Feldern, Wiesen und sanften Steigungen häufig abwechseln.

Verkehrsgünstige Lage

Will man schneller unterwegs sein, kann man auf die gute Verkehrsanbindung durch die Bundesstraße B 169 in unmittelbarer Nähe, sowie die Autobahn BAB 72 mit zwei nahe gelegenen Autobahnabfahrten (Stollberg und Chemnitz-Süd) zurückgreifen. Die beiden Städte Stollberg und Chemnitz erreicht man so in wenigen Autominuten. Auch eine Haltestelle der Citybahn zwischen Chemnitz und Stollberg sowie eine Busanbindung ist vorhanden. Wer gern in die Luft geht, wird den örtlichen Verkehrslandeplatz zu schätzen wissen, der erst kürzlich ausgebaut wurde.

Wirtschaft

Im Ort selbst sind vorrangig Handwerker, Dienstleister oder Gewerbetreibende ansässig. Durch die günstige Lage und dem Fluglandeplatz haben sich nach der Wende auch einige mittelständige Betriebe in Jahnsdorf angesiedelt.

Vereinsleben

Aufgrund des ländlichen Charakters ist auch in Jahnsdorf eine sehr enge Verbundenheit der Menschen mit der Gemeinde vorhanden, die in den kleinen Ortschaften so typisch ist. Das Gemeinde- und Vereinsleben bietet nicht nur diverse Freizeitmöglichkeiten, sondern stärkt auch das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen vor Ort. Hier lebt man gern und feiert genauso gern gemeinsam seine Feste.

In Jahnsdorf lässt es sich gut und angenehm leben. Einerseits hat man hier die Natur mit Feldern und Wäldern direkt vor der Nase, andererseits ist man durch die gute Verkehrsanbindung genauso schnell zu seinen näheren oder ferneren Zielen unterwegs.

Frank Harreck-Haase

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20210610105913 / r${buildNumber}