Wohnen in
Prohlis-Süd

Mietwohnungen
71
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Prohlis-Süd

Prohlis-Süd: Wohnen am Tor zur Sächsischen Schweiz

Ebenso wie Prohlis-Nord ist auch Prohlis-Süd geprägt von dem zwischen 1976 und 1983 entstandenen Neubaugebiet. Jedoch wird in den kommenden Jahren vermehrt auf den Abriss von Plattenbauten fortgesetzt, um dem fortschreitenden Leerstand zu begegnen. Gegenwärtig wohnen überwiegend ärmere Menschen in diesem Stadtteil.

Auf Grund seiner geografischen Lage bezeichnet man Prohlis-Süd auch als Dresdens "Tor zur Sächsischen Schweiz" und zum Erzgebirge. Die Anbindung an den Nahverkehr ist mit Bus- und Straßenbahnen, einem S-Bahnhaltepunkt sowie der B 172 sehr gut. Die neue Autobahn A 17 hat in Prohlis eine eigene Anschlussstelle.

"Sternenhäuser" und Einkaufspark

Besonders beliebt waren bis Anfang der 1990er Jahre die sogenannten 10-geschossigen "Sternenhäuser", die durch die Form ihrer Anordnung ihren Namen erhielten. Bedingt durch zunehmenden Leerstand werden diese Bauten allerdings in den nächsten Jahren der Abrissbirne zum Opfer fallen und das Gebiet wieder zu einer Grünfläche.

In Prohlis-Süd befindet sich eines der beiden größten Einkaufszentren Dresdens außerhalb der Innenstadt - der Kaufpark Nickern. In mehr als 70 Geschäften unter einem Dach kann man ohne große Wege von den Waren des täglichen Bedarfs bis hin zu Möbeln und Technik alles einkaufen.

Kindertagesstätten und zwei Förderschulen gehören ebenso zum Erscheinungsbild dieses Stadtteiles wie die beiden Senioren- und Pflegeheime und einige kleinere Unternehmen sowie kleingärtnerisch genutzte Flächen.

Schwimmhalle und Freizeitanlagen

Das Prohliser Bad wurde im Restloch einer 1923 geschlossenen Ziegelei angelegt. Zur Freibadanlage gehören neben zwei Schwimmbecken auch eine große Liegewiese sowie verschiedene Sport- und Gastronomieeinrichtungen. In unmittelbarer Nachbarschaft des mehrfach modernisierten Bades gibt es seit Ende der 1980er Jahre auch eine Schwimmhalle.

Eine grüne Oase und eine angenehme optische Abwechslung in Prohlis stellt heute der aus einer früheren Kiesgrube angelegte Naturpark mit verschiedenen seltenen Pflanzen und Tieren dar.

Insbesondere junge Familien finden in Prohlis-Süd preiswerten Wohnraum mit guter Infrastruktur und bester Anbindung an den öffentlichen Nahverkehrsraum, so dass sowohl ein Bummel in der Innenstadt als auch ein Ausflug ins Grüne ohne großen Zeitaufwand möglich sind.

Iris Michel

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20181119172304 / r15678