Wohnen in
Neuhofen

Mietwohnungen
2
Eigentumswohnungen
4
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
9

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Neuhofen

Neuhofen: Ansprechende Wohngebiete in Stadtnähe

Neuhofen liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Limburgerhof und Ludwigshafen am Rhein. Die geografische Nähe ermöglicht den Einwohnern die Nutzung der dortigen Einrichtungen, wodurch die Lebensqualität erheblich erhöht wird. Mit rund 7.000 Einwohnern ist Neuhofen eine mittelgroße Gemeinde, die von einer naturreichen Umgebung profitiert.

Gemeindebild und Infrastruktur

Neuhofen besteht größtenteils aus neugebauten Ein- und Mehrfamilienhäusern, deren gepflegte Vorgärten erheblich zum Grünanteil der Gemeinde beitragen. Die Nahversorgung wird durch Supermärkte und Einzelhändler gesichert, größere Anschaffungen können aber auch im benachbarten Ludwigshafen besorgt werden. Ein Allgemeinmediziner, ein Internist, ein Heilpraktiker, drei Zahnärzte sowie zwei Apotheken sichern die medizinische Grundversorgung.

Das Umland wird durch Felder und Wiesen geprägt und im Norden der Gemeinde schließt sich ein kleines Waldstück an, das Neuhofen von Ludwigshafen trennt. Der Rehbach umfließt die nördlichen und östlichen Gemeinderänder und grenzt die Wohngebiete von der Naturlandschaft ab.

Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinde werden von der Rehbachschule, einer Grundschule, unterrichtet. Im benachbarten Limburgerhof befindet sich die Rudolf-Wihr-Schule, eine Haupt- und Realschule. Um die kleinsten Einwohner der Gemeinde kümmern sich vier Kindergärten.

Verkehrsanschlüsse und Freizeiteinrichtungen

Die B9 trennt Neuhofen vom östlich gelegenen Limburgerhof und verläuft nordwärts weiter in Richtung Ludwigshafen. Die L534 verbindet die Gemeinde mit seinen Nachbargemeinden und führt darüber hinaus nach Rheingönheim, einen südlichen Stadtteil von Ludwigshafen. Der öffentliche Nahverkehr ist mit den vier Buslinien 572, 581, 582 und 585 Richtung Speyer, Ludwigshafen, Mutterstadt und Limburgerhof vertreten. Weiterhin sind der Bahnhof Limburgerhof und die Straßenbahnhaltestelle Ludwigshafen-Rheingönheim mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar.

Ein Schwimmbad im Nordwesten ist ein beliebtes Ziel der Einwohner und wird durch eine große Sporthalle im Zentrum ergänzt. Die Gemeinde ist in einigen Vereinen organisiert, so dass im Sportspektrum alle gängigen Sportarten angeboten werden. Gelegenheiten sich in der Natur aufzuhalten, finden sich zu Hauf im Neuhofener Umland. Abgelegene Feld- und Waldwege führen um das Gemeindegebiet herum und eignen sich gut für Wanderer, Jogger und Radfahrer.

Neuhofen profitiert von der geografischen Nähe zu Ludwigshafen und Limburgerhof: Die Gemeinde ist ruhig, gepflegt und verfügt dabei über eine gute Nahversorgung. Das Umland bietet eine facettenreiche Naturlandschaft, die immer wieder zum Verweilen einlädt.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}