Wohnen in
Grünstadt

Mietwohnungen
9
Eigentumswohnungen
14
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
28

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Grünstadt

Grünstadt: Mittelzentrum an der Deutschen Weinstraße


Grünstadt ist eine 13.000 Einwohner starke Kleinstadt, die an der Deutschen Weinstraße liegt und den nördlichsten Punkt des Pfälzer Waldes markiert. Mit einer vielfältigen Architektur, einem belebten Zentrum und vielen Freizeitmöglichkeiten vereint Grünstadt die Vorzüge des Landlebens ohne dabei Lebensqualität einzubüßen.

Architektur und Stadtwesen

Grünstadt trägt eins ihrer überzeugendsten Argumente bereits im Namen. Schon der Anfahrtsweg führt durch eine abwechslungsreiche Feldlandschaft, die hier von Weinreben und Obstplantagen geprägt ist. Innerhalb des Stadtgebiets trifft man auf unterschiedlichste Baustile. Neben Ein- und Mehrfamilienhäusern verfügt Grünstadt auch über einen beachtlichen Altbauanteil, der sich gemeinsam mit dem hohen Grünanteil zu einem sympathischen Stadtbild vereint. Im Zentrum sind Geschäfte für Güter des täglichen Bedarfs, aber auch Modegeschäfte und Dienstleister vorhanden. Gastronomiebetriebe, die überwiegend deftige heimische Küche anbieten, runden das Angebot ab. Im Süden der Stadt erstreckt sich ein Gewerbegebiet, das jedoch keinen negativen Einfluss auf die Wohnqualität Grünstadts hat.

Verkehrsanbindung und Freizeiteinrichtungen

Grünstadt verfügt über ausgezeichnete Verkehrsanschlüsse. Mehrere Landstraßen führen bis in die Stadtmitte und verbinden Grünstadt optimal mit den Nachbargemeinden des Umlands. Die B271 verläuft östlich der Stadtgrenzen und ist nicht nur eine wichtige Verbindungsstraße, sondern auch die bundesweit bekannte Deutsche Weinstraße, die hier ihren Ausgangspunkt findet, um dann durch zahlreiche Weindörfer gen Süden zu verlaufen. Auch ein Autobahnanschluss liegt an der Stadtgrenze. Die A6 kann im Süden, am Rande des Gewerbegebiets, aufgefahren werden.
Der öffentliche Nahverkehr ist mit mehreren Buslinien und einem Regionalbahnhof in Grünstadt vertreten. Die Buslinien stellen Verbindungen nach Frankenthal, Ludwigshafen, Eisenberg und Bad Dürkheim her. Während des Streckenverlaufs machen die Buslinien aber auch in vielen kleineren Gemeinden rund um Grünstadt halt. Am örtlichen Regionalbahnhof verkehren Züge zwischen Grünstadt und den großen Städten der Region.
Grünstadt verfügt über typische Freizeiteinrichtungen, wie Sport- und Tennisplätze, ein Schwimmbad und mehrere Turnhallen, die auch vom Vereinswesen der Stadt intensiv genutzt werden.

Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Grünstadt verfügt über alle Schulformen des dreigliedrigen Schulsystems. Das schulische Angebot wird durch eine Volkshochschule und eine Stadtbücherei weiter ergänzt.

Grünstadt bietet einen hohen Freizeitwert, gute Verkehrsanschlüsse und eine naturreiche Umgebung. Die Stadt empfiehlt sich gleichermaßen für Familien mit Kindern als auch für Berufspendler oder Senioren.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}