Wohnen in
Bockenheim an der Weinstraße

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
2
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
10

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Bockenheim an der Weinstraße

Bockenheim an der Weinstraße: Winzerdorf mit historischen Höhepunkten


Bockenheim ist ein altes Winzerdorf, dessen wichtigster Wirtschaftszweig auch heute noch der Weinanbau ist. Die Gemeinde zählt rund 2200 Einwohner und ist auch touristisch geprägt.

Architektur und Gemeindewesen

Die alte Winzertradition ist bereits auf den Zufahrtsstraßen nach Bockenheim klar erkennbar. Ein Meer an Weinreben zieht sich bis an den Horizont und gibt zwischendurch immer wieder den Blick für alte Burgruinen auf den Hügelspitzen frei. Innerhalb der Gemeinde befinden sich zahlreiche historische Gebäude und Mauerwerk, die Bockenheim einen historischen Glanz verleihen. Die Wohnhäuser bestehen weitestgehend aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, die auch über Gartenanteile verfügen. Mit Weintrauben bewachsene Torbögen schmücken die Straßenzüge im Ortskern - und unterstreichen so das klare Bekenntnis zur alten Winzertradition. Dass Bockenheim auch bei Touristen beliebt ist, erkennt man an den vorhandenen Pensionen und Gaststätten, die in der warmen Jahreszeit gut besucht sind.
Bockenheim liegt an der Deutschen Weinstraße, die gleichzeitig die B271 darstellt. Sie zieht sich durch unzählige Weindörfer in südlicher Richtung und führt bei Grünstadt auf die A6. Bei Monsheim verläuft außerdem die B47, die die Gemeinde mit ihren nördlich gelegenen Nachbargemeinden verbindet und darüber hinaus auch auf die A61 führt. In westlicher Richtung verläuft die Landstraße 450, die über Göllheim weiter bis auf die A63 führt.
Der öffentliche Nahverkehr ist mit zwei Buslinien in Bockenheim vertreten. Die Buslinie 455 stellt eine Verbindung nach Grünstadt und Eisenberg her, während die Linie 456 nach Ludwigshafen führt. In Grünstadt und Ludwigshafen besteht die Möglichkeit auf den Schienenverkehr umzusteigen.
Bockenheim bietet viele Gelegenheiten sich in der Natur aufzuhalten. Zahllose Wege führen durch die Reblandschaft und überwinden dabei auch merkliche Höhenunterschiede. Der ganze Landkreis ist für seine Weinfeste bekannt, sodass zur Erntezeit praktisch jedes Wochenende ein kulinarisches Ereignis in der Region stattfindet. Die Saison findet ihren Höhepunkt in der Kür der Weinkönigin.

Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Bockenheim verfügt über eine Grundschule. Weiterführende Schulen müssen in den Nachbargemeinden besucht werden. Der örtliche Kindergarten sorgt für die Betreuung der Kleinsten. Außerdem steht ein Jugendhaus für Heranwachsende zur Verfügung.

Bockenheim zählt zu den schönsten Gemeinden des Bad Dürkheimer Landkreises. Mit einer alten Winzertradition und historischen Gebäuden verfügt Bockenheim über eine ländliche Atmosphäre, die dem Weingut verpflichtet ist.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}