Wohnen in
Ahrweiler (Kreis)

Mietwohnungen
97
Eigentumswohnungen
76
Häuser zur Miete
17
Häuser zum Kauf
455

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Ahrweiler (Kreis)

Landkreis Ahrweiler: Zwischen dichten Wäldern und inaktiven Vulkanen

Im Norden des Bundeslandes Rheinlad-Pfalz liegt der schöne Landkreis Ahrweiler.
Er ist nach der Ahr benannt, einem linken Nebenfluss des Rheins, die das Kreisgebiet von Südwesten nach Nordosten durchfließt und im Nordosten des Kreises in den Rhein mündet.

Der Im Norden von Rheinland-Pfalz gelegene Landkreis Ahrweiler bietet rund 128.000 Einwohnern ein zu Hause, die in 74 Städten und Gemeinden leben. Die größte Stadt des Landkreises ist mit etwa 27.500 Einwohnern Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Landschaft und Spezialitäten

Der Landkreis ist ausgesprochen naturnah: Über Hälfte der Fläche ist von Wäldern bedeckt und in ihm befinden sich mehrere Landschafts- und Naturschutzgebiete, wie zum Beispiel das Naturschutzgebiet Ahrschleife am Altenahr im Norden und im Osten des Kreises den Vulkanpark mit dem Rodder Maar, einem wassergefüllten Vulkantrichter.

Die vulkanische Vergangenheit macht den Kreis auch zu einer Quelle zweier anderer Spezialitäten, zum einen von Mineralwasser und zum anderen ist die Gegend durch seine fruchtbaren Böden eines der nördlichsten Weinanbaugebiete Deutschlands und besonders für seinen Rotwein bekannt.

Infrastruktur und Verkehr

Neben seiner natürlichen Schönheit und dem Naherholungswert kann der Landkreis auch mit einer erfolgreichen Familien- und Wirtschaftspolitik überzeugen und bietet einerseits günstige Baulandpreise, viele Kindergartenplätze, ein reichhaltiges Schulangebot sowie durch seine zentrale Lage und unmittelbare Nähe zwischen den Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr ein großes wirtschaftliches Potential.

Die A61 (Koblenz-Mönchengladbach), die noch nicht durchgehend befahrbare A1 (Trier-Köln), die A571 und A573 führen durch den Landkreis und sichern den Anschluss an das überregionale Straßennetz. Zudem führen mehrere Bundestraßen wie die B257, 258 und 412 durch das Kreisgebiet.

Der Landkreis Ahrweiler hat so ziemlich alles, was man für ein gutes Leben braucht: frische Luft, guten Wein, fruchtbares Land und eine günstige Lage.

Hubertus Hecht

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20171206112929 / r15570