Wohnen in
Oespel

Mietwohnungen
4
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Oespel

Oespel: Zwischen Kreuz Dortmund-West und Witten

Der Dortmunder Stadtteil Oespel liegt just außerhalb des Dortmunder Ringes im Westen Dortmunds an der Grenze zu Witten-Stockum. Er gehört zum Stadtbezirk Lütgendortmund und zählt rund 4.500 Einwohner.

Kley-Oespel

Gemeinsam mit dem im Westen angrenzenden Stadtteil Kley bildet Oepsel die zusammenhängende Siedlung Kley-Oespel. Im Gegensatz zu Kley, in dem Reihenhäuser vorherrschen, bestimmten in Oespel Einfamilienhäuser mit Garten das Ortsbild. Ganz im Norden verläuft der Ruhrschnellweg und unmittelbar östlich der Siedlung liegt der Dortmunder Ring. Beide kreuzen sich im Kreuz Dortmund-West im Nordosten Oespels. In dieser Ecke Dortmunds befindet sich der Indupark Oespel, in dem jedoch keine Industrie, sondern Gewerbe angesiedelt ist: Hier gibt es Niederlassungen von Ikea, dem Baumarkt Hellweg, Real, Mövenpick, dem Computervertreiber Atelco und der Bürobedarfskette Staples. Im Süden von Kley-Oepsel liegt das Naturschutzgebiet Dorneywald, das verwaltungstechnisch zwischen den Städten Dortmund und Witten aufgeteilt ist. Ein Produkt dieser Teilung ist u. a. ein Sportplatz und eine Siedlung mitten im Wald, der hier auf Wittener Seite offiziell nicht den Status eines Naturschutzgebietes genießt.

Verkehr

Oespel ist sehr gut an den Verkehr angeschlossen. Zum einen können sowohl der Ruhrschnellweg (B 1) über einen Zubringer im Nordwesten des Gewerbegebietes als auch der Dortmunder Ring (B 45) über eine Zufahrt südöstlich von Oespel erreicht werden. Zum anderen verfügt Oespel mit dem Bahnhof Dortmund-Oespel über eine günstige Verbindung in die Dortmunder Innenstadt. Die Anbindung Oespels an den öffentlichen Nahverkehr ist ebenfalls hervorragend. Über die S-Bahn-Haltestelle der S 1 (Dortmund - Düsseldorf) Dortmund-Oespel besteht außerdem Verbindung an den öffentlichen Regionalverkehr und von hier fährt auch die Buslinie 371 nach Witten. Zwei weitere Buslinien, die 465 (Huckrade - Revierpark - Dorstfeld - Technologiepark - Oepsel) und 470 (Mengede - Westerfilde - Kirchlinde - Westrich - Lütgendrotmund - Kley - Oespel), sorgen für weitere Mobilität. Eine Nachtbusverbindung gibt es jedoch nicht.

Oepsel ist ein hervorragend ausgestatteter Vorort mit viel Natur. Einzig die Nähe zum Dortmunder Ring stört.

Siegfried Schwammerl

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20210120124545 / r${buildNumber}