Wohnen in
Tannenbusch

Mietwohnungen
7
Eigentumswohnungen
9
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Tannenbusch

Tannenbusch: Älter und neuer

Tannenbusch liegt am nordwestlichen Stadtrand von Bonn zwischen Buschdorf und Dransdorf. Durch einen eigenen Autobahnanschluss verfügt Tannenbusch über eine gute Verkehrsanbindung, die im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs durch eine Stadtbahn- und vier Buslinien ergänzt wird. Es besteht aus zwei sehr unterschiedlichen Teilen: Alt- bzw. Neu-Tannenbusch.

Mit rund 16.000 Einwohnern ist Tannenbusch der bevölkerungsreichste Stadtteil Bonns. Der hier lebende Anteil an Kindern und Jugendlichen ist deutlich höher als in anderen Stadtteilen und auch der Altersdurchschnitt ist mit 38 Jahren niedriger als der Bonner Durchschnitt mit 43 Jahren.

Alt- und Neu-Tannenbusch

Der Tannenbusch weist eine deutliche Zweiteilung auf: Zum einen gibt es Alt-Tannenbusch mit gepflegten Einfamilienhäuschen aus der Nachkriegszeit in ruhiger Lage und mit großen Gartengrundstücken. Alt-Tannenbusch hat fast dörflichen Charakter. Man kennt sich hier. Angrenzend liegt das Naturschutzgebiet Tannenbuscher Düne, das als Naherholungsfläche genutzt wird.

Zum anderen gibt es im Westen die Trabantenstadt Neu-Tannenbusch, das dicht bebaut ist und von Mehrfamilien- und Hochhäusern aus den 1970er Jahren dominiert wird. Die soziale Lage der Bewohner ist mehrheitlich problematisch; über ein Drittel der Bewohner sind Zuwanderer. Nördlich der Hochhaussiedlung, im verbliebenen Dreieck zwischen der Stadtgrenze und der Autobahn, entstand in den letzten Jahren ein neues Viertel mit attraktiven und günstigen Einfamilienhäusern, zumeist in Reihenbauweise.

Versorgung

Die Versorgungssituation in Tannenbusch ist insgesamt gut. Ein großes Einkaufszentrum in Neu-Tannenbusch bietet alles Notwendige für den kurz- und mittelfristigen Bedarf. Auch entlang der Hohen Straße finden sich mehrere Einkaufsmöglichkeiten. In Alt-Tannenbusch befindet sich rund um den Paulusplatz eine Auswahl an kleineren Läden für den täglichen Bedarf. Außerdem gibt es mehrere Kindergärten und nahezu alle Schulformen in Tannenbusch, inklusive einer Waldorfschule. Das Mietpreisniveau ist in Tannenbusch vergleichsweise günstig.

In Tannenbusch kann man gut und günstig wohnen und profitiert zudem von einer sehr guten Verkehrsanbindung.

Antje Schmidt

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190611145642 / r${buildNumber}