Wohnen in
Hemslingen

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Hemslingen

Hemslingen: Traditionelles Dorfleben und ein Erdgasfeld

Hemslingen ist der Wohnort von gut 1.500 Menschen, die hier überwiegend in dörflicher Gemeinschaft und Harmonie leben. Wer diesen Ort für völlig typisch hält, irrt aber: Eines der größten Erdgasfelder Deutschlands befindet sich unter der Gemeinde.

Lage und Verkehrsanbindung

Hemslingen liegt im nördlichen Niedersachsen, zwischen Rotenburg (Wümme) und Schneverdingen. Die Verkehrsanbindung der Gemeinde ist recht gut, die Bundesstraße B71 verläuft durch den Ort, über diese sind die westlich bzw. südwestlich gelegenen Autobahnen A 1 und A 27 in jeweils rund 30 Minuten zu erreichen. Die nächstgelegenen Fernbahnhöfe befinden sich in Scheeßel und Rotenburg, jeweils etwa eine Auto-Viertelstunde entfernt. Nur zu den internationalen Flughäfen in Hamburg oder Bremen muss man eine längere Fahrtzeit einplanen.

Stadt und Land

Hemslingen liegt inmitten von bewirtschafteten Feldern und Wiesen, in etwas größerer Entfernung finden sich auch bewaldete Flächen. Das Land ist leicht hügelig und an der Ortsgrenze gibt es einen kleineren Fluss. Der Ort ist auf den ersten Blick ein typisches Dorf mittlerer Größe: Bauernhäuser (zum Teil Fachwerkbauten) und Einfamilienhäuser in verwinkelter Struktur prägen das Erscheinungsbild, dank zahlreicher Bäume ist es hier sehr grün. Allerdings befindet sich eines der größten deutschen Erdgasvorkommen in diesem Gebiet und die Nutzung dieser Energiequelle hinterlässt durchaus ihre Spuren in der Gemeinde - wenngleich weniger, als man gemeinhin erwarten würde.

Einkaufen und Gastronomie

Hemslingen ist sicherlich nicht das Shoppingparadies des Nordens, die Grundbedürfnisse können hier aber durchaus befriedigt werden. Zudem sind größere Orte, zum Beispiel Rotenburg, mit ihrem entsprechend größerem Angebot schnell zu erreichen. Ähnlich sieht die kulinarische Versorgungssituation der Einwohner aus: Zwar gibt es Gaststätten im Ort, für eine größere Auswahl muss man aber eine kleine Fahrt auf sich nehmen.

Freizeit

Hemslingen wird geprägt von den Aktivitäten der örtlichen Vereine und Verbände. So gibt es hier unter anderem einen Sport- und einen Schützenverein, die auch an den Dorffesten (Osterfeuer, Schützenfest) ihren Anteil haben. Darüber hinaus gibt es ein schönes Freibad in Hemslingen und die Natur der Umgebung lädt Wandersleute zur Erkundung ein. Im größeren Umkreis finden sich zudem mehrere Freizeit- und Tierparks.

Kinderbetreuung und Bildung

Innerhalb Hemslingens gibt es einen Kinderspielkreis und eine Grundschule. Für den Schulbesuch ab Klasse fünf muss der Nachwuchs also den Ort verlassen, was aber dank des Schulbusverkehrs kein Problem darstellt. Die nächstgelegenen Universitäten befinden sich in Hamburg und Bremen.

Hemslingen ist weitgehend ein typisches Dorf des niedersächsischen Nordens, lediglich das Erdgasfeld stellt eine Besonderheit dar. Dieses fällt jedoch im täglichen Leben kaum auf, die intakte Dorfgemeinschaft lässt sich jedenfalls nicht weiter davon stören.

Michael Plage

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20210415112937 / r${buildNumber}