Wohnen in
Groß Schönwalde

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Groß Schönwalde

Groß Schönwalde: Grünes Kleinod gleich vor der Stadt

In dem ländlich geprägten Stadtteil im äußersten Südosten der Stadt wohnen ca. 800 Einwohner. In der direkten Umgebung von Feldern und Wiesen befinden sich hier vor allem Einfamilienhäuser. Die relativ geringe Besiedlungsdichte sowie die ruhigen Straßen innerhalb des Viertels sind Garant für erholsames und stressfreies Wohnen.

Der 580 Hektar große Stadtteil wird umschlossen von der Bahnlinie, der Stadtgrenze und dem Naturschutzgebiet Eldena. Direkt an der Anklamer Straße liegend, bietet sich so für den Autofahrer ein schneller Anschluss an den Fernverkehr und in das Stadtinnere. Die Busse halten am Max-Planck-Institut und fahren im Minuten-Takt in das Zentrum.

Beliebtes Viertel- hohe Zuwachsraten

Groß Schönwalde ist einer der wenigen Stadtteile mit Bevölkerungszuwachs. So wuchs die Bevölkerung innerhalb der letzten 15 Jahre um 150 Prozent. Durch die relativ ruhige Lage, ganz in der Nähe des Naturschutzgebietes Eldena und die Umgebung von Feldern und Wiesen, ziehen immer mehr Stadtbewohner hierher und verwirklichen sich ihren Traum von den eigenen vier Wänden. Geht man durch Groß Schönwalde fallen die grünen Bepflanzungen der Vorgärten angenehm ins Auge. Alles an diesem Stadtteil versprüht einen dörflichen, ruhigen Eindruck.

Und am Wochenende mit Kind und Kegel nach Rügen

Es sind vor allem Familien mit Kindern, die in Groß Schönwalde wohnen. Was liegt also näher, als die kurze Distanz zu den beliebten Naherholungsgebieten zu nutzen. In unmittelbarer Nähe zu Rügen und Usedom bietet die Region um Greifswald beste Vorraussetzungen, um ausgedehnte Trips mit der gesamten Familie zu unternehmen. Wem die jeweils rund 40 Kilometer lange Fahrt auf eine der Inseln zu weit ist, fährt in das Fischerdorf Wieck, das im Norden liegend, nur fünf Kilometer entfernt mit seinem maritimen Flair auf Wochenendbesucher wartet. Eine weitere Möglichkeit ist das Erkunden der näheren Umgebung, die neben Feldern und Wiesen auch mit viel Wald dienen kann.

Weitere Freizeitgestaltung

Kindergärten, sowie Jugendclubs oder Begegnungsstätten für Senioren gibt es in diesem Stadtteil nicht, sie sind jedoch in den angrenzenden Vierteln nutzbar. Öffentliche Spiel- oder Sportplätze findet man ebenfalls in den übrigen Teilen der Stadt.

Besonders für Familien mit Kindern bietet Groß Schönwalde beste Vorraussetzungen für ein angenehmes Wohnen. Die Straßen innerhalb des Ortes sind relativ ruhig. Umgeben von Feldern und Wiesen lässt es sich hier unweit des Zentrums im äußeren Südosten der Stadt ruhig und beschaulich leben.

Matthias Jügler

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}