Wohnen in
Nauheim

Mietwohnungen
6
Eigentumswohnungen
10
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
13

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Nauheim

Nauheim: Die Musikstadt

Umgeben von schöner Landschaft liegt südlich von Rüsselsheim der Ort Nauheim. Hübsch am Rhein gelegen und von freundlichen Menschen bewohnt, nennt man ihn auch Musikgemeinde.

Der Name entstand, nachdem 1946 vertriebene Musikinstrumentenbauer aus dem Egerland und dem Erzgebirge nach Nauheim kamen und sich dort ansiedelten. Seit dieser Zeit ist Nauheim nicht nur einer der bedeutendsten Standorte des deutschen Musikinstrumentenbaus, sondern darüber hinaus besteht auch ein reges Musikleben in den Vereinen. Highlight ist das überregional bekannte, jährliche Nauheimer Musikfest.

Umgeben von Wald und Wiesen

Nauheim liegt im südlichen Teil des Ballungsraumes Frankfurt, Darmstadt und Wiesbaden. Der Ort ist beinahe mittig getrennt: östlich der Autobahn liegen die Waldflächen des Gemeindewaldes und des Staatsforstes, westlich davon der Siedlungskern mit landwirtschaftlich genutzten Flächen.

Mehrere kleine Bäche und Flüsse, von denen einige zeitweise austrocknen, durchziehen vorwiegend in Ost-West-Richtung die Gemeinde.

Nauheim liegt unterhalb des Kreuzes A 67/ A 60 Bahnhof, A 67 u A60. Nördlich liegt der Ort Rüsselsheim nur wenige Kilometer entfernt. Ein Bahnhof verbindet den Ort mit dem öffentlichen Nahverkehr der Region. Die nahen Autobahnen verursachen eine geringe Lärmbelästigung.

Ausbildung und Einkaufen

Zum Einkaufen bietet sich vor allem Rüsselsheim an, das mehrere große Einkaufszentren und verschiedene Großmärkte besitzt. Dort gibt es auch zum Ausgehen umfangreiche Angebote wie Kino oder Konzertveranstaltungen. Neben mehreren Grundschulen gibt es im Ort auch zwei weiterführende Oberstufen. Lebensmittelmärkte und kleine Fachgeschäfte finden sich verteilt im Ort.

Alljährlich finden die Nauheimer Kerb statt, ein über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekanntes Dorffest. Viel Tradition und gute Laune lassen in dieser Zeit in einem Festzelt viel gute Laune aufkommen. Sonst bietet vor allem die Umgebung viel Platz und Raum für eigene Unternehmungen und Ausflüge. Überall verstecken sich Badeseen, Sehenswürdigkeiten und Sportanlagen. Am Rhein lassen sich Boote mieten und halten, Flugplätze, Kletteranlagen und Schwimmbäder und Golfplätze sind oft nur wenige Kilometer entfernt.

Nauheim ist ein ruhiger Ort in direkter Nähe von großen Ballungszentren. Eine gute Anbindung an den Verkehr und eine hervorragende Infrastruktur machen den Ort interessant.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200117150752 / r${buildNumber}