Wohnen in
Hamburg, Osdorf

Für jeden was dabei

Mietwohnungen
6
Eigentumswohnungen
27
Häuser zur Miete
2
Häuser zum Kauf
10

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Osdorf

Osdorf hat sehr verschiedene Gesichter: Im Süden stehen einzelne Villen und Landhäuser, die zum Teil schon über hundert Jahre alt sind. Sie gehören zur besseren Wohnlage im Hamburger Westen. Die Straßen sind hier grün und ruhig. Im Norden dagegen wurde am Osdorfer Born in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts eine Hochhaussiedlung hochgezogen. Hier bietet hingegen das Born Center viele Möglichkeiten zum Einkaufen.

Architektonische Erwartungen

Dazwischen, wo der Stadtteil von einer mehrspurigen Straße, der Osdorfer Landstraße durchkreuzt wird, spielt sich das Leben des restlichen Osdorfs ab: In Supermärkten und kleineren Lebensmittelgeschäften vom Obstladen bis zum Weinhandel kann man für den täglichen Bedarf einkaufen. Auch das ein oder andere nette Café findet man hier. Viele der Läden befinden sich in alten, reetgedeckten Gebäuden, zum Teil auch in Fachwerkhäusern. In diesem Ortskern geht es familiär zu, in den Geschäften kennen die oft älteren Bewohner einander.

Um die stark befahrene Osdorfer Landstraße herum stehen vor allem niedriggeschossige Miets- und Reihenhäuser. An der Straße selbst finden sich dann wieder zum Teil ältere Einfamilienhäuser mit Gärten. Allerdings hat man den Verkehr direkt vor der Tür. In den Seitenstraßen dagegen ist es ruhiger. Außerdem befinden sich an bzw. nahe der Osdorfer Landstraße noch das große Elbe-Einkaufszentrum, ein Kino und ein Schwimmbad. Im Süden liegt zudem der Neue Botanische Garten.

Lage und Anbindung

Osdorf liegt im Westen Hamburgs zwischen Bahrenfeld und Blankenese. Die S-Bahn ganz im Süden des Stadtteils fährt sowohl in Richtung Blankenese als auch in die Hamburger City. Die Umgebung lässt sich mit einigen Buslinien schnell erreichen. Mit einer Bundesstraße und der Nähe zum Ring 3 ist Osdorf zudem gut an den Individualverkehr angeschlossen. Die Fahrt in die Innenstadt dauert je etwa eine halbe Stunde.

Die Facetten Osdorfs könnten unterschiedlicher nicht sein. Je nachdem, wohin man zieht, ist die Umgebung andersartig: Eine Hochhaussiedlung mit 13.000 Menschen, die eher dörfliche Atmosphäre um den ursprünglichen Ortskern mit seinen Einfamilienhäusern - und der herrschaftliche Standort der Villen, der zu den Elbvororten gezählt wird. Olsdorf bietet für jeden etwas.

Katharina Baumann

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

 

Immobilienangebote

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}