Wohnen in
Hamburg, Langenhorn

Weit draußen im Grünen

Mietwohnungen
30
Eigentumswohnungen
10
Häuser zur Miete
6
Häuser zum Kauf
14

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Langenhorn

Stadt, Land, Fluß: Der Norden Hamburgs hat alles. Hier treffen sich Funktionalität, Flair und Vielfalt des urbanen Raums mit dem Charme der ländlichen Peripherie.

Langenhorns verschiedene Gesichter

Von Langenhorn ist man in wenigen Minuten am Flughafen Hamburg, fährt auf einer Stadtteilautobahn als Umgehung des selbigen in Richtung Innenstadt oder schlendert durch das Einkaufszentrum am Langenhorner Markt. Andererseits umgibt Langenhorn immer noch eine dörfliche Atmosphäre: Neben den zahlreichen Wanderwegen entlang der Alsterkanäle findet sich unweit die Hummelsbüttler Feldmark und das Naturschutzgebiet Raakmoor - ideal für Spaziergänge, Fahrradtouren oder Familienausflüge inklusive Picknick.

Auch die Häuser vermischen Stadt und Land, Vergangenheit und Zukunft. In Langenhorn gibt es sogar noch einige Reetdachhäuser. Ungefähr 40 Prozent der Langenhorner leben allerdings in Reihenhaussiedlungen sowie in Ein- und Zweifamilienhäusern. Da mag es zunächst erstaunen, dass Langenhorn mit über 40.000 Einwohnern ein sehr bevölkerungsstarker Stadtteil ist. Doch gibt es auch einige eher unschöne Wohnblöcke aus den 60er und 70er Jahren, Rotklinkerbauten aus den 20er Jahren und modernere Stadthäuser im Nordosten des Stadtteils, die vermehrt billigen Wohnraum bieten.

Auto? Standard!

Die Bewohnerschaft Langenhorns ist weitaus homogener als die von innerstädtischen Vierteln. In Langenhorn wohnen zumeist Besserverdienende, Familien und auch viele ältere Menschen. So liegen sowohl der Anteil von unter 18-Jährigen wie auch die Zahl der über 65-Jährigen über dem Hamburger Durchschnitt.

In Langehorn genießt man zwar zahlreiche Vorzüge des urbanen Lebens, doch wer citynah arbeitet, mehrmals die Woche kulturelle Veranstaltungen besucht oder ein pulsierendes Nachtleben liebt, der muss etwas längere Wege im Vergleich zu den innerstädtischen Vierteln auf sich nehmen. Auch wenn Langenhorn den Luxus von mehreren U-Bahnhöfen genießt, dauert eine Fahrt bis in die Stadt zirka 30 Minuten. Mit dem Auto kann es mitunter via Ring 3 etwas schneller gehen - doch zumeist nur außerhalb der Rush-Hour.

Fünf Grundschulen, darunter zwei Ganztagsschulen, zwei Gesamtschulen und ein Gymnasium befinden sich in Langenhorn. Um die Betreuung der ganz kleinen Bewohner kümmern sich 20 Kindertagesstätten.

Wer allerdings nicht auf die Nähe zur Innenstadt angewiesen ist und gerne viel im Zeit im Grünen verbringt, für den entpuppen sich manche Ecken in Langenhorn als kleines friedliches Paradies.

Andreas Bock

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

 

Immobilienangebote

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}