Wohnen in
Vilshofen an der Donau

Mietwohnungen
20
Eigentumswohnungen
4
Häuser zur Miete
4
Häuser zum Kauf
7

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Vilshofen an der Donau

Vilshofen an der Donau: Die kleine Dreiflüssestadt

Weithin unbekannt ist, dass es nicht nur die Dreiflüssestadt Passau, sondern auch eine weitere Stadt in Passaus nächster Nähe an drei Flüssen gibt, Vilshofen a. d. Donau. Hier münden Vils und Wolfach in die Donau.

Vilshofen ist über die Autobahn A93 Nürnberg - München - Passau oder über die B8 Passau - Deggendorf - Regensburg schnell zu erreichen.

Nur etwa 20 Kilometer sind es bis Passau, etwa 100 Kilometer bis nach Regensburg und 170 Kilometer bis nach München. Bis ins benachbarte Rottal und ins Bäderdreieck Bad Griesbach, Bad Füssing und Bad Birnbach ist es dagegen ein Katzensprung.

Donau in Flammen - Weihnachten auf dem Wasser

Direkt an den Flüssen, allen voran der Donau, steht Vilshofen a. d. Donau zweimal im Jahr im Mittelpunkt des Interesses von Besuchern aus Nah und Fern. Sie besuchen Mitte Juli findet das Promenadenfest Donau in Flammen und im Dezember den Schwimmenden Christkindlmarkt. Das besondere ist, dass die Feste auf Schiffen direkt auf der Donau und an der Promenade Vilshofens in malerischer Flusskulisse stattfinden. Auch darüber hinaus ist der Veranstaltungskalender der Stadt gut gefüllt.

Über Grenzen hinweg

Die Kinder der 16.500 Vilshofener liegen nicht nur den Eltern, sondern auch den Stadtvätern am Herzen. Acht Kindergärten, vier Grundschulen, die Förderschule, die Realschule, das Gymnasium, mehrere Fachschulen und Berufsfachschulen gibt es in der Stadt. Die Fachhochschule in Deggendorf und die Universität Passau bilden den Abschluss.

Die Stadt am Meer

Vilshofen a. d. Donau und das Gebiet um die Stadt herum werden zu Recht als Erlebnisregion Donautal bezeichnet. Ob auf den Flüssen und Gewässern, ob im Wald oder durch grüne Wiesen, ob in den städtischen Sport -, Schwimm- und Freizeitanlagen, mit Kanu, Rad oder Wanderschuhen - das Angebot ist schier unerschöpflich.

Die Infrastruktur ist sehr gut, vom Lebensmitteleinzelhandel über zahlreiche Discount- und Supermärkte bis zu den Dienstleistern ist alles zu finden, für den einfach notwendigen Bedarf aber auch für den gehobenen Anspruch.

Treu der Tradition mit Blick nach vorne

Der Stadtkern ist seiner Tradition treu geblieben. Alte Häuser - neu renoviert - säumen den Stadtplatz mit seinen zahlreichen Geschäften und Lokalen, vom einfachen Imbiss bis zur gehobenen Gastronomie.

Eine alte Stadt in neuem Kleid in hervorragender Lage, mit Blick auf die Zukunft und einem unerschöpflichen Potential an Innovationen - bayerisch, kommunikativ und gastfreundlich familiär - das ist Vilshofen a. d. Donau.

Dieter Wieninger

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20210415112937 / r${buildNumber}