Wohnen in
Kirchensittenbach

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Kirchensittenbach

Kirchensittenbach: Historische Gemeinschaft kleiner Dörfer


Fährt man von der drittgrößten Stadt des Landkreises Nürnberger Land, Hersbruck, ungefähr fünf Kilometer auf einer kleinen Straße durch eine geschwungene Hügellandschaft, so erreicht man Kirchensitten, eine Gemeinde, die schon seit dem 13. Jahrhundert existiert.

Die Gemeinde Kirchensittenbach besteht aus insgesamt 21 kleinen Orten bzw. Dörfern. Mit nur 2300 Einwohnern insgesamt, ist jedes dieser kleinen Dörfer sehr überschaulich und das gibt der Gemeinde einen auffallenden Charme. Verteilt auf die umliegenden Hügel entdeckt man in jeder Siedlung etwas Neues.

Geschichte und Gegenwart

Kirchensittenbach ist eine Gemeinde mit historischem Wert, so befinden sich neben der Bartholomäuskirche aus der spätromanischen Zeit, auch noch die Burg Hohenstein aus dem 12. Jahrhundert und das Schloss Tetzel aus der Renaissance auf dem Gemeindegebiet.
Der bestimmende Wirtschaftsfaktor und Standort vieler Arbeitsplätze ist die nahe Kleinstadt Hersbruck und auch für den größeren Einkauf beim Discounter fährt man in das nahe Städtchen.
Zu erreichen ist das Tal, in dem sich die Orte der Gemeinde Kirchensittenbach befinden, über die B14 und von dort aus auf die Staatsstraße 2404. Die Autobahnkreuze rund um Nürnberg sind schnellstens zu erreichen und lediglich 20 Kilometer entfernt. Der nächste Bahnhof befindet sich in Hersbruck.

Im Winter wie im Sommer

Was für Touristen an Freizeitaktivitäten gut ist, das kann für die Einwohner nicht schlecht sein. Das Tal ist besonders geeignet zum Wandern und zum Radfahren im Sommer und zum Skifahren und Skilanglauf im Winter. Falls man eine Pause wünscht, laden zahlreiche Gaststätten zum Mittagessen oder zu einem Kaffee ein. Aber auch der Sport in einem Verein und die heimische Kultur werden mitten in Franken gepflegt.

Wünschen sie sich ein verschlafenes Tal, um die Natur in vollen Zügen zu genießen? Brauchen sie dennoch auch die Nähe zu einer Großstadt, damit der Einkauf erledigt werden kann und auch mal ein Ausflug gemacht werden kann? Das alles können Sie haben! Kommen Sie nach Kirchensittenbach!

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20200116090354 / r${buildNumber}