Wohnen in
Putzbrunn

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
7
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
4

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Putzbrunn

Putzbrunn: Ländliches Wohnen

Im Südosten Münchens liegt, umgeben und durchzogen von weitläufigen Grünflächen, die kleine Gemeinde Putzbrunn. Das Dorf blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück und hat von seinem ländlichen Charme fast nichts eingebüßt.

An der Autobahn München - Stuttgart, östlich von Trudering, liegt Putzbrunn. Die Einbindung in das öffentliche Verkehrsnetz findet über den benachbarten S-Bahnhof Neubiberg statt (20 Minuten bis Marienplatz), dieser ist allerdings 15 Minuten mit dem Bus entfernt. Drei Buslinien verkehren in- und um Putzbrunn. Durch die verkehrstechnischen Gegebenheiten ist ein eigener PKW notwendig.

Bauernhöfe und Waldkolonie

Anfang des 19. Jahrhunderts umfasste das Gemeindegebiet Putzbrunns etwa zwanzig Bauernhöfe, eine Kirche, eine Schmiede und ein Wirtshaus. Nach und nach wurden infrastrukturelle Verbesserungen und Erweiterungen geschaffen. Im 1872 erbauten Schulhaus befindet sich heute das Putzbrunner Rathaus, davor überragt der schmucke Putzbrunner Maibaum den Ortskern mit der St. Stephanskirche und kleinen Geschäften für den täglichen Bedarf. Rund um das Ortszentrum finden sich weitere Verwaltungsgebäude und öffentliche Einrichtungen. Die ersten Häuser entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts im Westen der Gemeinde, der so genannten "Waldkolonie". Mittelständische Münchner errichteten sich dort ihre Wochenend- und Ferienhäuser inmitten der Natur.

Dienstleistungsgartenstadt

Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Einwohnerzahl durch die Flüchtlingsströme von 400 auf rund 5.000 an, der Wohnraum wurde knapp, so dass Reihenhaussiedlungen, Ein-, Mehrfamilien- und mehrgeschossige Mietshäuser gebaut wurden. In der Waldkolonie hat sich allerdings der beschauliche Gartenstadtcharakter weitgehend erhalten.

Die ehemaligen landwirtschaftlichen Betriebe sind heute größtenteils stillgelegt, stattdessen haben sich Handwerksbetriebe und Dienstleistungsunternehmen angesiedelt. Die Infrastruktur umfasst verschiedene Kinderbetreuungseinrichtungen, eine Grundschule, eine Gemeindebücherei, einen Jugendtreff und Sportanlagen.

Bestimmend für das Leben in Putzbrunn ist vor allem das ausgeprägte Vereinsleben, ob Freiwillige Feuerwehr, Schützenverein, Kleingartenverein oder Tennisclub - für Jung und Alt ist etwas dabei. Im Biergarten der Traditionsgaststätte Alter Wirt lassen die Putzbrunner im Sommer gemütlich den Tag ausklingen.

Insgesamt ist Putzbrunn eine gute, ländliche Wohngegend mitten im Grünen, mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Erholung. Als nachteilig erweist sich die schlechte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, in fast allen Bereichen ist ein eigener PKW unabkömmlich.

Noemi Schneider

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190306150748 / r${buildNumber}