Wohnen in
Aschheim

Mietwohnungen
4
Eigentumswohnungen
4
Häuser zur Miete
4
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Aschheim

Aschheim: Am Rande der Großstadt

Im Nordosten Münchens an der Autobahn nach Salzburg liegt, umgeben von weitläufigen Grünflächen, die Gemeinde Aschheim. Die beiden Ortsteile Dornach und Aschheim blicken auf eine weit über tausendjährige Geschichte zurück und bieten heute eine attraktive Wohngegend am Rand der Internationalen Messe Riem.

Die Einbindung in das öffentliche Verkehrsnetz findet über die benachbarten S-Bahnhöfe Riem/Dornach, Ismaning oder die U-Bahnstationen Messe West/Ost statt (ca. 15 Minuten bis in die Innenstadt), diese sind allerdings nur mit dem Bus zu erreichen. In und um Aschheim und Dornach verkehrt ein weit gespanntes Busnetz, das schnelle Verbindungen ermöglicht.

Ortskern

Im Ortszentrum Aschheims steht die St. Peter- und Paulkirche neben dem Rathaus, der Post und weiteren Verwaltungsgebäuden und öffentlichen Einrichtungen. Das Kultur-, Bildungs- und Geschichtszentrum Aschheim mit der Gemeindebücherei bietet den Einwohnern ein buntes Veranstaltungsprogramm mit Theater, Kabarett, Kino und Ausstellungen.

Besonderheiten

Im Westen Aschheims am Rand der Messe Riem und der Galopprennbahn liegt der Ortsteil Dornach. Um ein Vielfaches kleiner ist Dornach mit einem großen Gewerbegebiet im Südwesten ausgestattet, auf dem sich Handwerksbetriebe und renommierte Dienstleistungsunternehmen angesiedelt haben. Die Infrastruktur Aschheims und Dornachs umfasst verschiedene Kinderbetreuungseinrichtungen, eine Grund- und eine Realschule, einen Jugendtreff und zwei große Sportanlagen. Ein Gymnasium und eine Hauptschule befinden sich in der Nachbargemeinde Kirchheim.

Bestimmend für das soziale Miteinander in Aschheim und Dornach ist das ausgeprägte Vereinsleben, ob Freiwillige Feuerwehr, Schützenverein, Mütterverein, Reit- und Fahrverein oder Tennisclub für Jung und Alt ist Etwas dabei. Zwischen Aschheim und Dornach liegt der 18-Loch-Golfpark Aschheim, der zahlreiche Sportler aus der Umgebung anlockt. Im Sommer bietet der Heimstettenersee (auch "Fidschi" genannt) schnelle Abkühlung, und die umliegenden Wald- und Wiesengebiete laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Insgesamt ist Aschheim eine gute, kinderfreundliche, ländlich geprägte Wohngegend am Rand der Großstadt mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Erholung im Umkreis.

Noemi Schneider

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190306150748 / r${buildNumber}