Wohnen in
München, Trudering

Familienfreundliches Wohnen

Mietwohnungen
51
Eigentumswohnungen
72
Häuser zur Miete
8
Häuser zum Kauf
51

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Trudering

Am östlichen Rand Münchens liegt das ehemalige Dorf Trudering. Im Norden erreicht man Riem, im Westen Berg am Laim, im Süden Perlach und im Osten die Gemeinde Haar.

Trudering ist mit einer S-Bahn-Linie und einer U-Bahn Linie an die Innenstadt angebunden. Ausgestattet mit zwei Autobahnzubringern für die A99 und A94 und einer Zufahrt auf den Mittleren Ring genießt Trudering eine günstige Verkehrslage. Innerhalb des Stadtteils verkehren mehrere Buslinien.

Ländliche Eindrücke

Trudering gilt als Gartenstadt, denn der Stadtteil unterteilt sich in viele kleine Stadtviertel, durchzogen von kleinen und großen Grünanlagen. Die Stadtviertel heißen Waldtrudering, Michaeliburg, Gartenstadt, Straßtrudering, Kirchtrudering, Neutrudering, Truderinger Grenzkolonie und Kolonie Waldfrieden. Jedes Viertel hat seine eigene Kirche – ein Überbleibsel der dörflichen Strukturen.
Das große Gewerbegebiet Am Moosfeld bietet viele Arbeitsplätze, durch die schnelle Verbindung in die Innenstadt eignet sich Trudering auch hervorragend für Pendler.
Neben vereinzelten alten Bauernhäusern, prägen weiträumig angelegte Ein- und Zweifamilienhäuser das Stadtteilbild. In den letzten Jahren kamen vermehrt kleinere Wohnanlagen hinzu. Trotzdem ist Trudering nach wie vor einer der Stadtteile, in dem man sich mit Kindern und Hunden in einem Haus mit Garten in unmittelbarer Nachbarschaft zur Großstadt niederlassen kann.

Betonung des sozialen Lebens

Der dörfliche Charakter Truderings wird in zahlreichen Vereinen (Musikverein, Freiwillige Feuerwehr, Trachtenverein etc.) gepflegt. 1970 entstand erstmalig ein Familienzentrum als Anlaufstelle für Neubürger und junge Familien. Durch die überall spürbare, familienfreundliche Atmosphäre wurde Trudering zu einem der kinderreichsten Stadtteile Münchens. Auch bürgerschaftliches Engagement wird hier groß geschrieben, ein Beispiel ist das stadtteileigene Kulturzentrum. Einkaufsmöglichkeiten sind vom kleinen Einzelhändler bis zum großen Discounter zahlreich vorhanden.

Trudering gilt als ruhiger und sicherer Stadtteil, der ideal für junge Familien geeignet ist. Ein großstädtisches kulturelles Leben mit Museen, Theatern, Kinos ebenso wie ein Gymnasium sucht man hier allerdings vergebens.

Noemi Schneider

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}