Wohnen in
Bruck

Mietwohnungen
11
Eigentumswohnungen
7
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
4

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Bruck

Bruck: Gegensätzliches im Süden

Die ehemals eigenständige Ortschaft Bruck wurde im Jahr 1924 eingemeindet. Das einstige Arbeiterviertel hat sich seitdem stark gewandelt und zählt heute über 20.000 Einwohner.

Der ursprüngliche Ortskern von Bruck liegt im Westen des heutigen Stadtteils. In seinem geografischen Zentrum befinden sich neuere Wohngebäude sowie ein großes Industrie- und Gewerbegebiet, das von dem Siemens Forschungszentrum dominiert wird. Der gesamte östliche Teil wird von dem Naturschutzgebiet Brucker Lache, einem zusammenhängendem Waldgebiet, eingenommen.

Bruck wird von zwei Verkehrswegen in Nord-Süd-Richtung durchzogen. Zum einen verläuft die Bahnstrecke Nürnberg-Bamberg mit einer Haltestelle am Brucker Bahnhof etwa durch die Mitte des Stadtteils. Zum anderen zieht sich die Autobahn A 73 durch seinen Westen. Der südliche Rand wird von der Autobahn A 3 flankiert.

Gegensätze

Das historische Brucker Zentrum hat sich einen gewissen dörflichen Charakter bewahrt. Die mittelalterliche Wehrkirche St. Peter und Paul sowie zahlreiche Fachwerkhäuser in den relativ schmalen und teilweise verwinkelten Straßen verleihen ein kleinstädtisches Ambiente. Dieser Eindruck wird jedoch durch die Autobahn im Westen abrupt zerstört. Jenseits der Autobahn beherrschen Hochhausbauten das Erscheinungsbild. Auch das ausgedehnte Gewerbegebiet einschließlich des Siemensgeländes steht im architektonischen Gegensatz zu den älteren Ortsteilen. Im Süden Brucks wird es wieder etwas ruhiger, wofür Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Gartengrundstück, Kleingartensiedlungen und die angrenzende Brucker Lache sorgen.

Umfangreiches Angebot

Ein Stadtteilzentrum gibt es in Bruck zwar nicht, jedoch finden sich überall Supermärkte, kleinere Läden und Geschäfte. Der Stadtteil verfügt zudem über ein lückenloses schulisches Bildungsangebot. Von Grundschule bis Gymnasium sind alle Einrichtungen vertreten. Familien mit Kleinkindern können in allen Wohnvierteln auf Kindergärten in der Nähe zurückgreifen. Alternative Lehrmethoden bietet eine Waldorfschule mit dazugehörigem Kindergarten am südlichen Ortsrand.

Bruck ist ein überwiegend großstädtisch geprägter Stadtteil. Zwischen den zahlreichen Hochhaus- und Gewerbebauten finden sich aber auch einige ruhigere Ecken.

Jürgen Steiner

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}