Wohnen in
Markt Schwaben

Mietwohnungen
4
Eigentumswohnungen
6
Häuser zur Miete
3
Häuser zum Kauf
4

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Markt Schwaben

Markt Schwaben: Entspannung bei München


Markt Schwaben liegt östlich der Landeshauptstadt München unweit der A94. Über den Autobahnring München Ost ist der Ort problemlos aus allen Himmelsrichtungen zu erreichen. Die geplante Flughafentangente München Ost wird den Markt in Zukunft noch enger mit den Verkehrsadern Europas verbinden.

Der örtliche Personennahverkehr wird durch den Anschluss an den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund und insbesondere durch die S-Bahn S2 als auch durch den inner- und überörtlichen Busverkehr gewährleistet. In weniger als 30 Minuten bringt die S-Bahn den Arbeitenden wie den Interessierten in die Landeshauptstadt.
Vom stetigen Wachstum am Rande der Landeshauptstadt wurde auch Markt Schwaben nicht verschont. Es war daher unabdingbar, sich der Zeit anzupassen. So war es etwa notwendig, die Kinder, Jugendlichen und Heranwachsenden mit allen Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung zu versorgen. Zahlreiche Kindergärten, Kindergrippe, Kinderhort, eine Grund- und Hauptschule, die Realschule und das Gymnasium waren die Folge. Insbesondere das Gymnasium wird auch von den Schülern der angrenzenden Gemeinden gerne als zusätzlicher Wegepunkt ihres Lebens in Anspruch genommen.
Großer Beliebtheit erfreut das auf zwei Etagen angelegte Jugendzentrum „Blues“ mit vielen Möglichkeiten für Sport und Spiel. Das Seniorenzentrum, der Seniorentreff und das Pflegeheim schließen den Kreis zur älteren Generation.

Sport und Freizeit

Das Heimatmuseum, mit viel Liebe und Engagement vom Verein Heimatmuseum zu dem ausgebaut, was es heute ist, wird immer wieder gerne besucht. Seit dem Jahr 2002 beherbergt das Museum die archäologische Abteilung mit der Kulturgeschichte des Raums. Ein separater Raum ist den in der Schwabener Porzellanfabrik hergestellten Exponaten gewidmet. Viele weitere Exponate zeigen eindrucksvoll die Geschichte des Marktes.
Mit den weit über die Grenzen des Ortes hinaus bekannten Weiherspielen bereichert der Theaterverein seit 1984 die kulturelle Landschaft mit vielen Spektakeln unterschiedlichster Art.
Der Schwabener Sportpark, das Hallenbad und die Sporthallen lassen in sportlicher Hinsicht keine Wünsche offen. Der Badesee im Sportpark lockt im Sommer wie im Winter Wassersport und Schlittschuhbegeisterte gleichermaßen. Die gut beschilderten und ausgebauten Radwanderwege im Ort und um den Ort bieten interessante Ausflüge in die nächste Umgebung und zum Schwabener Moor oder in die Schwabener Au. Viele Wildtiere erhielten hier Lebensraum und Nahrungsgebiet.

Der ländlich gemütliche Kleinstadtcharakter mit wunderschönen blumengeschmückten Häusern entschädigt nach getaner Arbeit durch Entspannung, Flair und Vielfalt.

Dieter Wieninger

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200319114710 / r${buildNumber}