Wohnen in
Hummeltal

Mietwohnungen
5
Eigentumswohnungen
3
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Hummeltal

Hummeltal: Junge oberfränkische Gemeinde

Am Rande der Fränkischen Schweiz südwestlich von Bayreuth liegt die Gemeinde Hummeltal. Durch stetigen Zuzug in den letzten Jahrzehnten und einer konstant hohen Geburtenrate hat sich die Gemeinde zu einem attraktiven Wohnort entwickelt.

Hummeltal liegt ca. zehn Kilometer südwestlich von Bayreuth. Angebunden an das Oberzentrum ist die Gemeinde über die Staatsstraße 2163 über Mistelbach und über die Kreisstraße BT11 über Gesees. Die Ortsdurchfahrt ist keine direkte Verbindung zwischen Bayreuth und anderen Ballungs- oder Industriezentren. Der Durchgangsverkehr beschränkt sich daher hauptsächlich auf den Pendel- und am Wochenende auf den Ausflugsverkehr. Zu beiden Seiten der Hauptstraße befinden sich Wohngebiete. Hummeltal ist von offenen kleinparzelligen Wiesen, Feldern und Äckern umgeben.

Wohnen im suburbanen Raum

Die Gemeinde Hummeltal ist ein Zusammenschluss von 20 kleineren Dörfern. Die beiden größten Orte Pittersdorf und Pettendorf, die nahtlos miteinander verwachsen sind, bilden das Zentrum Hummeltals. Die beiden Dörfer haben sich entlang der Durchfahrtsstraße entwickelt. Ein klassisches Dorfzentrum besteht daher nicht. Geschäfte und Läden gibt es kaum. Somit ist man bei der Grundversorgung von den umliegenden Ortschaften abhängig. Die Gemeinde als Arbeitgeber spielt nur eine untergeordnete Rolle. Der Großteil der arbeitenden Bevölkerung hat seinen Arbeitsplatz außerhalb der Gemeinde. Das Erscheinungsbild Hummeltals ist geprägt von Einfamilienhäusern mit großzügigen Gartengrundstücken. Familien mit Kindern finden mit Kindergarten und Grundschule die nötige Infrastruktur vor. Der Anteil junger Bewohner ist in Hummeltal überdurchschnittlich hoch.

Hohe Lebensqualität im Grünen

Neben einigen Vereinsaktivitäten beruht das Freizeitangebot Hummeltals hauptsächlich auf den landschaftlichen Reizen. Gerade Kinder können die ruhige Lage zum Spielen im Freien nutzen. Für ausgedehnte Ausflüge und andere Freizeitaktivitäten in freier Natur bietet die nahe gelegene Fränkische Schweiz viele Möglichkeiten. Im Einzugsbereich liegt auch die Therme Obernsees, ein regionaler Anziehungspunkt für Bade- und Saunafreunde, mit umfangreichem Angebot im Bereich Wellness und Gesundheit. Kulturelle Angebote können in Bayreuth wahrgenommen werden.

Hummeltal ist ein Wohnstandort mit einer gering ausgeprägten Wirtschaftsstruktur. Davon profitieren viele Zuzügler, die in ruhiger Lage, aber urbaner Nähe ihr Eigenheim errichten wollen. Dementsprechend hoch ist die Wohnqualität.

Jürgen Steiner

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 2024-06-10T22:39:06Z / r592